Die einzige deutschsprachige Zeitung, die wöchentlich über Politik, Wirtschaft und Kultur in Zentralasien und Deutschland berichtet.
Start Gesellschaft Wiedergeburt

Wiedergeburt

 

Bernd Fabritius

„Jugend ist der Schlüssel zur Bewahrung der Identität“

Als er am Dienstag in das Flugzeug Richtung Deutschland steigt, liegen anstrengende Tage hinter ihm. Mehr als 7.000 Kilometer ist er gereist, hat Gedenkstätten...
Roman Hebel

Jugendleiter auf Zeit

Der Jugendklub der deutschen Minderheit aus Pawlodar hat einen neuen Vorsitzenden. Roman Hebel ersetzt Margarita Artamonowa, die den Posten aus beruflichen Gründen abgegeben hat....
Jugendtheaterfestival

Wenn sich Hunde gegen Menschen erheben

Das Deutsche Theater hat in Kasachstan eine lange Tradition. Mit dem Jugendtheaterfestival der deutschen Minderheit wird diese weitergeführt und neubelebt. Mitte Mai fand es...

Geschichte im Internet erzählen

Die Gesellschaftliche Stiftung der Deutschen Kasachstans „Wiedergeburt“ will die Geschichte der Kasachstandeutschen digitalisieren. Doch dabei überspringt sie einige Schritte. Die Geschichte der Deutschen in der...

Eine Stunde für die Minderheiten

Am 1. März wird in Kasachstan der „Tag der Dankbarkeit“ begangen. Anlass für die Minderheiten sich der Öffentlichkeit zu präsentieren. Wenn aus einem Tag...
Erika Janzen

Unsere Deutschen: Erika Janzen

Erika Janzen ist Mitglied im Jugendclub der Deutschen Minderheit „Vorwärts“ in Almaty. Schon seit mehr als sechs Jahren spielt sie Basketball. "Ich fing an, in...
Anastassija Koroljowa

Unsere Deutschen: Anastassija Koroljowa

Anastassija Koroljowa ist Social-Media-Redakteurin bei der DAZ. 2017 beendete sie ihr Studium der Internationalen Beziehungen an der Deutsch-Kasachischen Universität. Seit mehr als 10 Jahren...

Unsere Deutschen: Olga Briem

Olga Briem, Mitglied im Klub der Deutschen Jugend in Almaty „Vorwärts“, ist Stipendiatin im Austauschprogramm „Abai-Verne“ zwischen Kasachstan und Frankreich. Derzeit studiert Olga International...

Unsere Deutschen | Anastassija Kloster

„Schon in meiner Kindheit war ich sehr musikalisch. Ich habe es geliebt, der Musik in Zeichentrickfilmen zu lauschen und Konzerte zu besuchen. Meine Eltern...
Deutsche in Kasachstan

Deutsche in Kasachstan: Wie geht es weiter?

Heinrich Braun, Astana Vom 27. bis zum 28. September fand in Astana ein Arbeitstreffen zur Entwicklung eines Programms für die Entwicklung der deutschen Minderheit in...
Werbung