Die einzige deutschsprachige Zeitung, die wöchentlich über Politik, Wirtschaft und Kultur in Zentralasien und Deutschland berichtet.
Start Meinung

Meinung

Hawker Chan

Der beste Straßenimbiss der Welt

Zentralasien hat es kulinarisch noch in den weltweit bekannten Restaurantführer „Guide Michelin“ geschafft. Doch das täuscht. Seit kurzem kann man auch in Almaty Sterneküche...

Hip-Hop in Almaty: „Kasachstan ist weit entfernt von allem“ 

In der Mitte des Raums steht das DJ-Pult mit zwei Plattenspielern und Mischpult, dahinter ein Regal voller Schallplatten. Das ist die „Stay True DJ...
Web 3.0

Schöne neue Welt

Deutschland ist in Sachen technischer Fortschritt nicht gerade für Experimentierfreudigkeit bekannt. Das lässt sich vor allem am Internet sehen: In vielen Ländern Osteuropas oder...

Deutschland gleich Erfinderland?

Zahlreiche Erfindungen kommen aus Deutschland, etliche Entdeckungen wurden hierzulande gemacht. Als 1901 zum allerersten Mal der Nobelpreis vergeben wurde, konnten sich gleich zwei Deutsche...
St. Patrick's Day

Der St. Patrick‘s Day – und wie alles mit allem zusammenhängt

Man muss die Feste feiern, wie sie fallen. Und gerade in dieser Jahreszeit, wenn es bedeutend wärmer draußen wird, gibt es scheinbar einen Feiertag...

10 Gründe, warum Astana der neue „Place to be“ ist

Die kasachische Hauptstadt wächst. Nicht nur für Kasachstaner bietet Astana neue Möglichkeiten, sondern auch immer mehr Ausländer verschlägt es dorthin, so wie die beiden...
Juliusz Gastev

„Am meisten werde ich die Berge direkt vor der Haustür vermissen“

Nach dem Abitur in die große weite Welt: Juliusz Gastev hat im Juni vergangenen Jahres die Schule abgeschlossen und ging anschließend für ein halbes...

„Die Tochter ist die Ehre der Familie: Sie darf niemanden mögen“

In Tadschikistan hat eine Reihe von Selbstmorden junger Frauen das Land schockiert. Doch trotzdem werden Frauen zu Jungfräulichkeitstests gezwungen, leben in arrangierten Ehen und...

Gedanken zum 8. März

In dieser Woche wird am 8. März weltweit der Internationale Frauentag begangen. Für mich persönlich war dieser Tag nie besonders relevant. Mag wohl daran...

Opernbesucher aus der Hölle

Ein Neujahrsvorsatz unseres Autors war, öfter ins Theater zu gehen. Das ist jedoch nicht immer ein Vergnügen. Laute Gespräche, Stühlerücken, unsägliche Klingeltöne: Selbst im Theater...