Die einzige deutschsprachige Zeitung, die wöchentlich über Politik, Wirtschaft und Kultur in Zentralasien und Deutschland berichtet.

Kommentar

Annegret Kramp-Karrenbauer

Kommentar: (K)ein Weiter-so

Selten war ein CDU-Parteitag so spannend: Hauchdünn setzte sich Annegret Kramp-Karrenbauer am vergangenen Freitag gegen ihren Konkurrenten Friedrich Merz durch. 51,7 Prozent der Delegierten...
Kino Almaty

Im Kino des Grauens

Junge Leute in hippen Klamotten und modernen Frisuren stehen in der Schlange, betrachten sich gegenseitig durch ihre großen Sonnenbrillen, zeigen sich in der untergehenden...

Die Tragetasche Zentralasiens

Vor kurzem bin ich in den unsäglichen Weiten des Internets auf ein Bild gestoßen. Darauf abgebildet waren der amerikanische Präsident Donald Trump nebst Gattin...

Einkaufen 24/7: Mal schnell in den Laden

Es ist schon weit nach 23.00 Uhr, eine alte Straßenlaterne wirft schwaches, rötlich schimmerndes Licht in die Nacht. Über der Türe hängt eine blinkende...
Lagman

Uigurische Speisen – Zwischen Kultur und Politikum

Unser Autor isst gern Lagman – eine Nudelspeise aus der Region Xinjiang. Vielen lange Zeit unbekannt, trägt die politische Situation in China dazu bei,...
Smart Casual

Die schlaue Gelassenheit

Neulich wurde ich zu einem Cocktailempfang eingeladen. Klingt fancy? Dachte ich auch, bis ich die Einladungskarte komplett durchlas. Ganz unten der entscheidende Hinweis: der...
Tag der deutschen Sprache

Ein Aufruf zu gutem Deutsch!

Am 8. September fand der Tag der deutschen Sprache statt. Dieser Tag möchte unter anderem Sprachbewusstsein schaffen, den unkritischen Gebrauch von Fremdwörtern und Anglizismen...

Unter den Straßen Almatys

Es existiert ein ganz zu Unrecht völlig unterschätzter Teil sowjetischer und postsowjetischer Architekturgeschichte: die Straßenunterführung! Es war der 16. September 1959, als der erste Sekretär...
Taxifahrer

„Kannst du nicht kochen, wirst du nie einen Mann finden“ Oder: Wie werde ich...

Wer als Frau in Zentralasien allein mit dem Taxi fährt, dem werden häufig die immer selben drei Fragen nach Alter, Mann und Kindern gestellt....
Eugenia Steinbach

Nur keine falsche Scham

Eugenia Steinbach ließ 1990 das ferne Kasachstan hinter sich. Mit ihren Eltern kam sie als Dreijährige nach Deutschland. Dort versuchte sie sich anzupassen, ihre...