Die einzige deutschsprachige Zeitung, die wöchentlich über Politik, Wirtschaft und Kultur in Zentralasien und Deutschland berichtet.
Start Meinung Seite 10

Meinung

Multikulturelles Kasachstan.

Als Halbjapanerin in Kasachstan

Als Kind einer japanischen Mutter und eines österreichischen Vaters, bin ich unter Einfluss zweier Kulturen in der Nähe von Wien aufgewachsen. Lange waren mir...
Georg Deges Werdegang ist geradezu mustergültig. Uns erzählt der Jungpolitiker, in Karaganda geboren und bei Kaliningrad aufgewachsen, von seinen Anfängen in Berlin und wie er Russlanddeutschen zu mehr politischer Teilhabe verhelfen will.

Den Populisten Paroli bieten

2004 kam Georg Dege als Spätaussiedler nach Berlin. Er machte das deutsche Abitur, studierte Sozialwissenschaften mit Beifach Betriebswirtschaftslehre und schloss den Master in Verwaltungswissenschaften...

Antoha MC – Die schönsten Blumen wachsen im eigenen Garten

In der Bar des BAZA Hostel in Almaty stehen an diesem Abend viele junge Menschen dicht beieinander, trinken Bier, reden oder tanzen. Ein schmächtiger,...
Sprachenpolitik hat in Kasachstan besondere Priorität. Das Ziel Nasarbajews ist, dass jeder Bürger kasachisch beherrscht.

Mit vielerlei Zungen

„Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt.“ Unser kasachstandeutscher Autor Eldar Zekrist zitiert den österreichischen Philosophen und Logiker Ludwig Wittgenstein. Er kommentiert...

Mehr Sachverstand, weniger Meinung!

Als im Jahre 1650 die erste Tageszeitung aus der Presse einer Leipziger Druckereiwerkstatt kam und damit das Nachrichtenwesen erfunden wurde, gab es noch keinen...
Usbekische Studenten bei Vorlesung im Wintersemester.

Von sowjetischer Alphabetisierung zur Bankierserziehung

Nach dem Zerfall der Sowjetunion hat die usbekische Regierung das sowjetische pädagogische Konzept übernommen und umgestaltet. Nun verfolgt es nicht mehr das Ziel, einen...

Destruktive Spiritualität des Westens oder Mangel an Ethik in der Schule

Usbekistan versucht seit seiner Unabhängigkeit die junge Generation mit der Liebe zu der Heimat, nationalem Stolz und der Treue zu den nationalen Traditionen zu...

Jedes Stück Müll hat seinen Platz

Abfälle in den Wasserkanälen und große Müllberge sorgen für ein unschönes Bild und verschmutzen die Umwelt in Chudschand, Tadschikistan. Das wollen die SchülerInnen am...
Erste „Miss Plus Size Germany“ ist aus Kasachstan

Erste „Miss Plus Size Germany“ ist aus Kasachstan

Bild: privatDina Wacker kommt ursprünglich aus Kasachstan. Sie ist mit ihren Eltern Anfang der 90er Jahre nach Deutschland umgesiedelt. In Deutschland musste die Familie...
Foto: DAZ

Zwischen zwei Großmächten

Der deutsche Botschafter in Kasachstan, Rolf Mafael, spricht im ersten Interview über seine bisherigen Erfahrungen als Botschafter in Südkorea und jetzt in Kasachstan, über...