Unterstützung leisten

Nachrichten

Verhaftungen in der Bundeswehr

Eine weitere Verhaftung aus den Reihen der deutschen Bundeswehr hat Ermittlungen in Gang gesetzt. Nachdem Ende April Franco A. und daraufhin Mathias F. aufgrund...

Unbemerkt 150-Jähriges

Almaty, die ehemalige Hauptstadt Kasachstans, feiert fast unbemerkt das 150-jährige Jubiläum der Festung „Werny“. Mit 682 km² Fläche und rund 1,7 Mio. Einwohnern ist...

EU Minority SafePack

Die Europäische Kommission hat die Entscheidung getroffen die Europäische Bürgerinitiative für die Minderheiten in Europa zu registrieren. Die ursprüngliche Entscheidung der Kommission aus dem...

Deutsche Wirtschaft in Kirgisistan

Die Delegation der deutschen Wirtschaft für Zentralasien führte im März den 2. Tag der deutschen Wirtschaft in Kirgisistan durch. Ziel des Wirtschaftstages war, den...

Neue Wasserstrategie

Die Kasachische Regierung hat angekündigt, in die Verbesserung der landwirtschaftlichen Wassernutzung zu investieren. Ende 2016 wurde ein Konzept vorgestellt, in dem der Fokus auf...

25 Jahre Kasachstan in der UN

In New York fanden die Feierlichkeiten zum 25. Geburtstag der Mitgliedschaft Kasachstans in den Vereinten Nationen statt. Der Veranstaltung wohnten Vertreter amerikanischer Thinktanks, internationaler...

Das postsowjetische Netzwerk

Wladimir Putin besuchte diese Woche die drei zentralasiatischen Staaten Kasachstan, Tadschikistan und Kirgisistan. Als offizieller Anlass gilt das 25. Jubiläumsjahr der Aufnahme diplomatischer Beziehungen....

Almasbek Atambajew in Europa

Eine unbedachte Äußerung des kirgisischen Präsidenten Almasbesk Atambajew in einem Interview mit Euronews vom 17.Februar 2017 sorgt für Unmut seitens der kasachischen Regierung. Grund...

100 Jahre ifa – 20 Jahre in Kasachstan

Das Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) als eine weltweit agierende Einrichtung für Kulturaustausch und Dialog der Zivilgesellschaften, die 2017 ihr 100-jähriges Bestehen feiert. Es stärkt...

Gesundheit auf dem Vormarsch?

Der kirgisische Gesundheitsminister Talantbek Batyralijew kündigt den Ausbau des Nationalen Zentrums für Onkologie und Hämatologie an. Laut der Nachrichtenagentur AKIpress wolle der Gesundheitsminister einen...