Die einzige deutschsprachige Zeitung, die wöchentlich über Politik, Wirtschaft und Kultur in Zentralasien und Deutschland berichtet.
Start Politik Seite 186

Politik

Unverzichtbarer Bestandteil der Bildungslandschaft

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) beging am 12.Mai das Jubiläum zur Einrichtung des ersten Lektorats an der Abylai-Chan-Universität für Internationale Beziehungen und Weltsprachen Almaty...

„Die Bevölkerung hat nichts mehr zu verlieren“

Ein Gespräch mit der Usbekistan-Spezialistin Andrea Berg über die sozialen und politischen Hintergründe der Ereignisse von Andischan  DAZ: Erst Kirgisistan, nun Usbekistan. Gibt...

EU fordert von China „freiwillige“ Begrenzung der Textilexporte

Die Europäische Union hat China zu einer „freiwilligen“ Begrenzung seiner steigenden Textilimporte nach Europa aufgefordert, um Schutzmaßnahmen zuvorzukommen. Chinas Regierungschef Wen Jiabao machte allerdings...

„Wir sind die Mehrheit“

Demonstranten verhinderten am 8. Mai eine Demonstration der NPD im Zentrum Berlins Fahnen wehen am Palast der Re-publik. Einige davon sind rot, tragen...

Europaintegration und Europaskepsis

Zum 1. Mai 2004 traten acht Länder Osteuropas, sowie Malta und Zypern, der EU bei. Die Union wuchs von 15 auf 25 Staaten. Zwei...

„Zerstörung der Ökosysteme ist volkswirtschaftlicher Blödsinn“

Jährlich rasten bis zu 30 Millionen Wasservögel an den Gewässern Kasachstans. Für die Artenvielfalt spielt Kasachstan damit eine Rolle von globaler Bedeutung. Die Regierung...

Image-Diskussionen in tiefen Sesseln

„Branding“ und Bilderglanz: Auf dem vierten Eurasian Media Forum trafen sich über 300 internationale Vertreter von Massenmedien, um zeitgenössische Fragen des Journalismus zu diskutieren....

Handeln gegen die Ausbreitung von Aids in Zentralasien

Das AIDS-Virus breitet sich in Osteuropa und in Zentralasien rasant aus. Ein Projekt der AIDS Foundation East West (AFEW) soll die medizinischen Systeme in...

Mutterherzen und Nikotin-Haufen gegen die Langeweile

Die Assoziation der Jugend- und Kinderorganisationen (AMIDO) aus Ust-Kamenogorsk macht verstärkt auf sich aufmerksam – mit eigenwilligen Aktionen  Da brennt doch ein Haufen...

„Wir stehen vor einem Mentalitätswandel“

Der Leiter der Rechts- und Konsularabteilung der deutschen Botschaft in Almaty, Dr. Peter Kettner, und seine Amtsnachfolgerin ab Juli 2005, Tanja Beyer, waren vom...