Start Umwelt

Umwelt

Tazalyk

Mit digitaler Technik gegen den Müll

Die Welt versinkt im Müll. Überall findet sich Abfall: am Straßenrand, am Strand, im Wald, sogar in der kasachischen Steppe. Und während Deutschen das...
Luftverschmutzung

90 Prozent der Weltbevölkerung leiden unter Luftverschmutzung

Neun von zehn Menschen weltweit atmen keine saubere Luft ein. Das geht aus dem neuesten Bericht der Weltgesundheitsorganisation WHO hervor. Dem Bericht zufolge geht...
Frauen können entscheidend die Nutzung von Wasser mitgestalten.

Rolle der Frauen im Wasserverbrauch

Die Zukunft der Menschen hängt davon ab, wie wir die knappe Ressource Wasser nutzen. Jeder weiß, wie wichtig Wasser zur Aufrechterhaltung von Gesellschaften ist,...
Umdenken

Umweltbewusstsein fördern, von der Natur lernen

Das Goethe-Institut Kasachstan hat am 9. Februar die Interaktive Ausstellung „Umdenken – von der Natur lernen“ eröffnet. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen die vier...

Bedrohte Seen

Heute ist der Welttag der Feuchtgebiete. Er wird seit 1997 jährlich am 2. Februar begangen, im Gedenken an die Ramsar-Vereinbarung (Übereinkommen über Feuchtgebiete, insbesondere...

Neue Schadstoff-App

Seit Jahresbeginn informiert der kasachische Wetterdienst Kazhydromet auf seiner Internetseite über die Luftqualität in Kasachstan. Jetzt hat die Behörde eine eigene mobile Anwendung in...

Beginn der COP23

In Bonn hat die Weltklimakonferenz begonnen. Vom 6. bis 17. November diskutieren die Teilnehmer wie man das 2015 geschlossene Klimaabkommen umsetzen kann. In Paris...

Erneuerbare Energien in Kasachstan

Thematiken um „Grüne Energien“ interessieren immer mehr Menschen in der ganzen Welt. Deutschland gilt als Musterschüler auf diesem Gebiet. Kasachstan zieht nach. Eine Ausstellung...

Ein Ölstaat und grüne Energien

Von 10. Juni bis 10. September 2017 findet in Kasachstan die Weltausstellung EXPO-2017 statt. Zum Thema: Energie der Zukunft: Maßnahmen für weltweite Nachhaltigkeit. Als...

Umweltschutz ist Ehrensache

Am 21. März ist der internationale Tag des Waldes, am 22. der des Wassers und am 25. März machen zur „Stunde der Erde“ Aktivisten...