Die einzige deutschsprachige Zeitung, die wöchentlich über Politik, Wirtschaft und Kultur in Zentralasien und Deutschland berichtet.

Wirtschaft

Ein Windrad steht selten allein. Meistens gibt es ganze Windparks, die für nachhaltige Ernergieerzeugung sorgen.

Wind, Sonne, Wasser: Die Zukunft der Erneuerbaren Energien

Um 22 Prozent sei der Anteil der erneuerbaren Energien 2017 in Kasachstan gestiegen, teilte das kasachische Energieministerium kürzlich mit. Die Zahl klingt erst einmal...
Neues Bergbaugesetz in Kasachstan

Neues Bergbaugesetz in Kasachstan

Nach langer Vorbereitungszeit hat Kasachstan ein neues „Gesetz über Bodenschätze und ihre Nutzung“. Am 27. Dezember 2017 unterzeichnete Präsident Nursultan Nasarbajew das Gesetz. Mitte...

Kasachstan modernisiert Wirtschaft

Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE) will Kasachstan bei der Diversifikation und Modernisierung der Wirtschaft unterstützen. Am 21. Dezember 2017 unterzeichneten beide...
Fünf Jahre deutsch-kasachisches Rohstoffabkommen

Fünf Jahre deutsch-kasachisches Rohstoffabkommen

Am 8. Februar 2012 trafen sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und Kasachstans Präsident Nursultan Nasarbajew, um das deutsch-kasachische Rohstoffabkommen zu unterzeichnen. Kasachstan hoffte auf Investitionen,...
Bodenschätze in Kasachstan

Bodenschätze in Kasachstan

Kasachstan ist eines der rohstoffreichsten Länder auf der Welt. Es besitzt große Chrom-, Uran-, Zink-, Eisenerz-, Kupfer- und Goldvorkommen. Nicht nur Deutschland ist daran...
Kasachstan will seine Produktion erhöhen.

Regierung beschließt Strategischen Entwicklungsplan für Kasachstan bis 2025

Nachhaltige Entwicklung und Verbesserung der Lebensstandards sind die Hauptziele des neuen Strategischen Entwicklungsplans für Kasachstan bis 2025. Dabei setzt das Land vor allem auf...
Neues Bergbaugesetz geplant

Neues Bergbaugesetz steht vor Verabschiedung

Kasachstan will ein investitionsfreundlicheres Bergbaugesetz. Am 8. November fand im Parlament die erste Lesung des Gesetzes „Über Bodenschätze und ihre Nutzung“ statt. Das neue Gesetz...
Digitale Seidenstraße

In Kasachstan wird die Seidenstraße digital

Knapp 100 Millionen Euro will die kasachische Regierung bis 2020 in die Digitalisierung des Landes investieren. Es geht um den Ausbau der Infrastruktur, e-Government,...
Derzeit setzt die Airline unter anderem auf die Boeing 767.

Air Astana: Erfolg auf der Seidenstraße

Seit der Gründung operativ profitabel und – bis auf eine Ausnahme – auch immer mit schwarzen Zahlen zum Jahresabschluss: Die kurze Geschichte von Air...

Neue Standards im usbekischen Baumwollsektor

Usbekistan ist einer der weltweit größten Produzenten und Exporteure von Baumwolle. Um den Absatzmarkt zu vergrößern, findet seit 2005 jährlich die Internationale Usbekische Baumwoll-...