fbpx
Start Wirtschaft

Wirtschaft

Motoren für die Konkurrenz

Die mehrfach öffentlich vorgetragene Kritik des Präsidenten an einer „nichtprofilgerechten Tätigkeit“ großer Staatsunternehmen und Banken hat mancherorts Kopfschütteln oder gar Trotzreaktionen ausgelöst. Von Einmischung...

Deutsche Wirtschaft in Kasachstan „positiv gestimmt“

Eine bayerische Delegation aus dem Bereich des Transportwesens und der Infrastruktur weilte fünf Tage lang in Kasachstan. Dabei sollten die Wirtschaftskontakte vor allem mittelständischer...

Diagnose: Sozialer Unfrieden

Die Demonstranten von Tbilissi, Kiew und Bischkek sind gekauft und werden von ausländischen Mächten bezahlt. Diese Verschwörungstheorie lese oder höre ich nicht selten. Tatsächlich...

Reform des Stabilitätspakts

Bisher durfte das jährliche Haushaltsdefizit eines Landes der Eurozone nicht mehr als drei Prozent seiner Wirtschaftskraft betragen. Nun haben sich die EU-Finanzminister auf eine...

CeBIT 2005: Die Zukunft der Branche liegt im Internet

Die diesjährige Computermesse CeBIT bestätigte den Aufwärtstrend der Branche aus dem vergangenen Jahr. Vor allem mobile Internet-Technologien geben den Ton an  Telefonieren via...

Kyoto-Protokoll bringt Kasachstan weiter

„Kann das Protokoll von Kyoto die Welt wirklich retten?“. Diese Schlagzeile fand ich neulich in einer bekannten Wirtschaftszeitung aus Kasachstan.  „Kann das...

Start von Investmentfonds in Kasachstan

Nach langen Diskussionen und Klagen über die Unterentwicklung des Finanzmarktes in Kasachstan haben nun die ersten Investmentfonds ihre Tätigkeit aufgenommen. Damit ist ein wichtiger...

„Energieeinsparung müsste ganz oben stehen“

Stromanlagen gibt es gegenwärtig in Kasachstan genügend. Viele werden infolge fehlender Nachfrage sogar schlecht ausgenutzt oder befinden sich voll in Reserve. Das mag man...

Schweizer Käse-Diplom für Bauern in Kasachstan

Seit 2003 veranstaltet die Schweizer Agentur für Entwicklung und Zusammenarbeit (CAMP) Seminare zur Käseproduktion für kasachstanische Bauern. Das Ziel: Milch vor Ort zu verarbeiten,...

„Die Regierung schießt sich in die eigenen Füße“

Kommt der Touristikverkehr bald zum Erliegen? Die geplanten Umstrukturierungen auf dem kasachstanischen Flugmarkt sind ein schwerer Rückschlag für Reiseveranstalter  Im November letzten Jahres...
Claudia Schwaiger studiert Konferenzdolmetschen (Französisch und Russisch) an der Karl-Franzens-Universität in Graz, Österreich, und ist spezialisiert auf das Lernen von Sprachen und Kulturen. Derzeit arbeitet sie als Praktikantin bei der DAZ.

Sprachtandem – Fremdsprachenlernen aus erster Hand

Wer schon immer Deutsch lernen wollte, sollte sich Beispiel an unseren Tandem-Lernern nehmen. Seit die DAZ die Initiative zum Sprachaustausch startete, haben sich schon...

Tandem-Anzeige | Claudia Schwaiger

Mein Name ist Claudia Schwaiger und ich bin eine Sprachstudentin aus Graz, Österreich. Von Juli bis Ende September 2017 mache ich ein Praktikum in...

Tandem-Anzeige | Linda Winkler

Mein Name ist Linda Winkler, ich bin 24 Jahre alt und komme aus Österreich. Seit September 2016 lebe ich mit meinem Mann in Almaty....

Tandem-Anzeige | Dominik Urak

Mein Name ist Dominik Urak und ich bin Student aus Wien. Im Juli und August 2017 mache ich ein Praktikum in Almaty. Weil ich...

DAZ auf Facebook

DAZ auf Youtube