Du studierst in einem technischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Fach und lernst Deutsch studienbegleitend? Du interessierst dich für Deutschland und möchtest deine Deutschkenntnisse verbessern? Dann bewirb dich jetzt bis zum 5. Mai 2017 für die Internationale Sommerschule des Deutschen Akademischen Austauschdienstes und der Technologischen Universität Almaty (ATU).

Teilnahmevoraussetzungen: Fachkenntnisse zum Thema regenerative Energien sind nicht erfoderlich. Du verfügst über solide Deutschkenntnisse, mindestens B1-Niveau. Deutsch ist die Arbeitssprache der Sommerschule.

Kostet die Sommerschule etwas? Die Sommerschule ist kostenlos: Unterbringung und Verpflegung, den Transfer nach Tau-Turgen und das Freizeitprogramm bezahlt der DAAD. Wenn du nicht aus Almaty oder Kasachstan kommst, dann kannst du für deine Reise nach Almaty eine Pauschale (eine fixierte Summe) vom DAAD erhalten.

Bewerbungsunterlagen: Ordentlicher tabellarischer Lebenslauf mit Bild (in deutscher Sprache), E-Mail-Adresse und Telefnonummer. Bitte vermerke im Lebenslauf, falls du zur deutschen Minderheit gehörst. Die Deutschkenntnisse sind mit einem aktuellen TestDaf, OnDaf, DSDII oder Goethe-Zertifikat nachzuweisen; Kopie des Zwischenzeugnisses; einseitiger Essay in deutscher Sprache zum Thema „Entwicklungsperspektiven meines Landes im Bereich erneuerbarer Energien“
Im Essay sollen folgende Fragen beantwortet werden:
1. Welche Energiequellen sind in deinem Land am wichtigsten?
2. Welche Projekte im Bereich erneuerbare Energien gibt es in deinem Land?
3. Welche erneuerbaren Energiequellen findest du für dein Land am wichtigsten und warum?

Der Essay soll maximal 2 Seiten umfassen, Format A4, Times New Roman 12pt., 1,5 Zeilen Abstand.
Bewerbung: Du kannst dich per E-Mail an info@daad.kz bewerben. Als Betreff (Thema) der E-Mail schreibst du du: „Sommerschule Tau-Turgen“

Bewerbungsfrist: 05. Mai 2017

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
Organisation und Kontakt
DAAD IC Almaty
Tel.: +7 727 293 90 35
E-Mail: info@daad.kz

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here