Der letzte Zug war sBh6xg5+. Also ist einer der sT ein Umwandlungsturm (vom b-Bauern, Wandlungsfeld d1), wobei z.B. wL und wT geschlagen worden waren. Damit sind alle Schlagfälle zu Weiß erklärt – eine schwarze Figur musste heruntergefallen sein. wLe5 ist ein Wandlungsläufer, z.B. vom e-Bauern, Wandlungsfeld b8, wobei 3 Schwarze geschlagen worden waren (sS, sL, sD). Der sT von h8 hatte seinen Eckbereich nie verlassen können. Er war vom Brett gefallen und konnte nur auf h7 gestanden haben.

Brauchen Sie noch Hilfe beim Lösen des Rätsels? Hier können Sie das moderne kleine Schach-Lehrbuch „Ich spiel dann mal Schach“ von Peter Krystufek als PDF-Datei herunterladen.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here