telegram_daz

Theater

Jelena Taimatowa ist Lysistrata.

DramCom inszeniert Lysistrata neu

Können Frauen die Welt verändern? Der Regisseur Viktor Njemtschenko glaubt ja. Er hat die Plattform DramCom gegründet und will mit dem Projekt Lysistrata zeigen,...

Modernes Tanztheater „Kyz Kuu“ bringt Brautraub auf die Bühne

Brautraub gilt vielen in Zentralasien als alte Tradition. Vielerorts werden auch heute noch Frauen entführt, um sie dann zu verheiraten. Diesem Thema nimmt sich...

„Wer zwingt, kann nicht geliebt werden“

„Karagos“ nach dem kasachischen Autor Muchtar Auesow wurde vom Deutschen Theater Kasachstan in deutscher Sprache auf die Bühne gebracht. Ein ungewöhnliches Schauspiel, das Welten...

Sie will nur spielen

Sie ist anders als viele ihrer weiblichen Schauspielkolleginnen und sticht nicht nur durch ihr markantes Aussehen, sondern auch durch ihren kämpferischen Geist heraus. Deshalb...

Trauer um Rosa Treiberg

Zum Gedenken an Rosa Treiberg (16.03.1958 – 02.04.2017) – Schauspielerin des Deutschen Theaters Temirtau-Almaty / Kasachstan. Nach einer unheilbaren Krankheit verstarb am 2. April in...

Dimitri Bilov: Ein russischer Regisseur mit deutscher Mentalität

Neu im Programm des Lermontow-Theaters Almaty ist das Stück „Maskerade“ von seinem Namensgeber Lermontow. Dimitri Bilov – geboren in der Sowjetunion und zu Hause...

Theater-Workshop für junge Talente

Vom 5. bis zum 9. November, kurz vor dem 2. deutschen Jugendtheaterfestival, fand in Almaty ein Theaterworkshop für junge Schauspieler statt. Das Training wurde...