telegram_daz
Start Mehr

Mehr

Die Petroglyphen von Tanbaly

Die Petroglyphen von Tanbaly sind eine von fünf UNESCO-Welterbestätten auf dem Gebiet Kasachstans. Die in Fels und Stein geritzten Bilder laden ein auf eine...
In Kronstadt haben die kasachischen Reiseveranstalter die deutsche Minderheit kennengelernt.

Kasachen lernen den Multikulturalismus in Rumänien kennen

Die malerischen Städte Constanța, Brașov (Kronstadt), Cluj-Napoca (Klausenburg) oder Bukarest rücken immer näher an Kasachstan heran. Corina Martin, Honorarkonsulin der Republik Kasachstan in Rumänien,...

Wissenswertes und Wissenschaftliches für junge Deutschlerner

Woher kommen wir? Wohin gehen wir? Was macht uns als Menschen aus? Eine interaktive Wanderausstellung des Goethe-Instituts, entstanden in Kooperation mit der Max-Planck-Gesellschaft, widmet...
Impressionen Schiffsfriedhof Muynak

Denk ich an Usbekistan – denk ich an Karakalpakstan

Die Wüstenperle Xiva in der Region Choresm (usbekisch Xorazm) lockt jedes Jahr zahlreiche Touristen an. Bekannt ist sie vor allem für ihre Altstadt, die...

Nuklearer Badespaß

Auf asphaltlosen Straßen, vorbei an einer überladenen Müllkippe, liegt mitten in der Steppe plötzlich ein See. Das hundert Meter tiefe Reservoir speist sich aus...

Achtung: Umfrage!

Liebe Leserinnen und Leser! Wir laden Sie ein, sich an einer Umfrage zum Thema "Herausforderungen und Perspektiven deutschsprachiger Medien im Ausland: der Fall der Deutschen...

Auf fremden Sofas durch die Steppe

Von Nur-Sultan nach Ust-Kamenogorsk – unsere Autorin Alexandra Heidsiek hat sich vor kurzem auf ein Reiseabenteuer durch den Nordosten Kasachstans begeben. Entstanden ist ein...

Eine Kasachstanreise der besonderen Art

Unterwegs mit Zelt und Pferden in den östlichen Gebirgen Kasachstans, um einen sibirischen Steinbock zu erlegen – was zunächst wie ein Drehbuch für einen...

Nomadenburgen, Heilquellen und wilde Touren

Sommerzeit, Ferienzeit: In Kasachstan erholen sich aktuell die Schüler mit ihren Familien, bevor der Ernst des Lebens wieder losgeht. Unsere Autorin Xenia Sutschkowa hat...

Die zwei Treppen in die Berge

In Almaty gibt es zwei bekannte Treppenwege in die Berge. Die „Treppe der Gesundheit“, die vom Eisstadion Medeu zum gleichnamigen Damm führt, ist unter...