In einer Informationsveranstaltung im Gymnasium Nr. 46 in Astana stellten am 10.11.2015 die Gäste des Studienkollegs der Universität Marburg, Herr Dr. G.Schärer-Pohlmann und Frau J.Chmutowa, das Studien– und Betreuungsprogramm der Philipps-Universität für Absolventinnen und Absolventen der DSD-Schulen vor.

 

 Die Delegation aus Marburg wurde zunächst von der Schulleiterin Gulmira Baisulda empfangen. In einem gemeinsamen Gespräch mit den DaF-Lehrerinnen wurden Studienmöglichkeiten an der Marburger Universität und erste Erfahrungen der Absolventinnen des Gymnasium Nr. 46 am Studienkolleg erläutert.
Während des anschließenden Elternabends, an dem eine große Anzahl von Schülerinnen und Schülern der Abschlussklassen, sowie deren Eltern und die jeweiligen DaF-Lehreinnen mit großem Interesse teilnahmen, präsentierte Frau Chmutowa auf Russisch die Bewerbungs-und Zulassungsmodalitäten im Allgemeinen und die der Philipps-Universität im Besonderen. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern dieser Veranstaltung wurde somit eine einmalige Gelegenheit geboten, direkt bei den Verantwortlichen des Studienkollegs Informationen zu erhalten sowie Fragen und Unsicherheiten bezüglich des Studiums in Deutschland zu klären.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here