Eine Feldziffer besagt, dass die darauf stehende Figur diese Anzahl Möglichkeiten zum Ziehen hätte. Summe der Zugmöglichkeiten von Weiß: 31, von Schwarz: 46. Anmerkung: Rochade wäre ein Königszug. En-passant müsste beweisbar sein.

Brauchen Sie noch Hilfe beim Lösen des Rätsels? Hier können Sie das moderne kleine Schach-Lehrbuch „Ich spiel dann mal Schach“ von Peter Krystufek als PDF-Datei herunterladen.

wKe1: 3 Zugmöglichkeiten, wDc3: 2, wTa1: 3, wTh1: 2, wLa2: 4, wLb6: 3, wSe3: 0, wSd6: 7, wBa3: 2, wBb5: 0, wBc5: 1, wBd4: 0, wBe5: 0, wBf2: 1, wBg5: 0, wBh2: 3, sKd8: 2, sDb4: 11, sTe4: 4, sTh8: 3, sLd3: 6, sLg3: 5, sSg4: 6, sSh7: 3, sBa7: 3, sBb7: 0, sBc7: 1, sBd5: 0, sBe6: 0, sBf5: 1, sBg6: 0, sBh5: 1.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here