Das deutsch-russischsprachige Jugendportal To4ka-Treff und das Goethe-Institut Kiew laden junge Journalisten zum То4ка-Training zum Thema „Leiden der Gesellschaft des 21. Jahrhunderts“ ein, das vom 8. bis 11. April 2013 in der ukrainischen Hauptstadt stattfinden wird.

Teilnahmebedingungen: Alter: 18 -30 Jahre; Erfahrung mit journalistischer Arbeit und im Bereich sozialer Fragen; Russischkenntnisse von Vorteil; Mitbringen eines Diktiertgeräts, eines Fotoapparats und eines Laptops; Standorte: Russland, Deutschland, Ukraine, Weißrussland, Kasachstan, Usbekistan, Kirgisistan, Tadschikistan, Georgien, Armenien, Aserbaidschan; Wenn Du an diesem To4ka-Training teilnehmen möchtest, sende uns deinen Lebenslauf, Auszüge deiner bisher geschriebenen journalistischen Beiträge und ein Motivationsschreiben inklusive Ideen für deinen eigenen Beitrag zum Training an: to4ka-team@to4ka-treff.ru

Anmeldeschluss: 4. Februar 2013

Kosten für Reise, Verpflegung und Unterkunft werden von den Veranstaltern übernommen.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here