Olga Briem, Mitglied im Klub der Deutschen Jugend in Almaty „Vorwärts“, ist Stipendiatin im Austauschprogramm „Abai-Verne“ zwischen Kasachstan und Frankreich. Derzeit studiert Olga International Finance and Economics an der Universität der Auvergne in Clermont-Ferrand, Frankreich.

„Ich bin sehr froh, dass ich es geschafft habe, am Stipendienprogramm teilzunehmen und in einer wunderbaren Stadt zu studieren. Das Studium ist auf Englisch, unsere Gruppe sehr international. Es ist eine einzigartige Gelegenheit, Wissen und Erfahrung zu erlangen  sowie Freunde aus verschiedenen Ländern und Kontinenten zu gewinnen“, sagt sie.

Die Auswahl für das Programm fand in zwei Phasen statt: zuerst die die Einreichung der Dokumente bei der französischen Universität, anschließend die Bewerbung um das Stipendium beim Bildungsministerium der Republik Kasachstan. Insgesamt wurden 55 Masterstudenten und zehn Doktoranden für ein Studium in Frankreich ausgewählt. Die Übergabe der Stipendien fand am Institut-Sorbonne Kasachstan unter Anwsenheit des Französischen Botschafters Philipp Martinet und des Staatssekretärs des Bildungsministeriums Aryn Orsarijew statt.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here