Zum 12. Deutschlehrertag in Almaty kamen knapp 300 Deutschlehrer aus Zentralasien in Almaty zusammen, um sich über neue Lehrmethoden auszutauschen. Zwischen den Vorträgen und Workshops haben wir sie nach ihren deutschen Lieblingswörtern gefragt.

/Bild: Antonie Rietzschel/

Genau, Asel Nijasaliewa, Kirgisiche Universität für Bau, Transport und Architektur, Bischkek

Prima, Otschan Sulejmenowa, Kasachische Nationale Medizinische Universität, Gebiet Almaty

Zum Wohl, Baktygul Satybaldiewa , Akademie für Tourismus, Bischkek

Deutsch, Marschankul Turysbekowa, Mittelschule Karasi, Gebiet Almaty

Bierbauch, Natalia Iuchtina, Kirgisisch-Russische Universität für Slavistik, Bischkek

Gott sei Dank, Saule Kabidollina, 12. Gymnasium, Öskemen

zdas Leben, Sakija Bauer, Kargaly, Gebiet Almaty

Freude.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here