Das „Baiterek-Gebäude“ ist das Symbol der Republik Kasachstans und seiner Hauptstadt. Es schmückt nicht nur Postkarten, sondern auch die Geldscheine der kasachischen Währung. Viele Touristen besuchen das Wahrzeichen, weil sich oben in der goldenen Kuppel ein goldener Handabdruck von Präsident Nursultan Nasarbajew befindet. Zu ihm pilgern die Menschen, legen ihre eigene Hand hinein und lassen sich dabei fotografieren. Die Aussicht vom „Baiterek“, zum Beispiel der Blick auf das Akorda-Gebäude, wird dabei zur Nebensache. (DV)

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here