25 Jahre Diplomatie | 19.12.2013

l;umslogo wurde von Bachtijar Atymaew (Astana) entworfen. Er gewann den von der Botschaft ausgeschriebenen Facebook-Wettbewerb. Im Laufe des Jahres wird es bei offiziellen Veranstaltungen, sowie in Botschaftssignaturen verwendet. | Foto: Deutsche Botschaft Kasachstan

Die Assoziation der Deutschen Kasachstans spielt nach wie vor eine wichtige Rolle in der bilateralen Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Kasachstan. Während der 11. Sitzung der deutsch-kasachischen Regierungskommission wurde unter anderem über Fördermittel gesprochen. Für das Jahr 2014 wurden von der Bundesregierung 1,67 Millionen Euro zugesagt, die der Assoziation zur Verfügung stehen. Außerdem fanden innerhalb der Vereinigung Wahlen statt, bei denen Alexander Dederer – trotz des viel diskutierten Herausforderers Ruben Bachmann – als Vorsitzender der „Wiedergeburt“ bestätigt wurde. OG

„Wiedergeburt“ ist und bleibt ein wichtiger Ansprechpartner