Start Zeitgeschehen

Zeitgeschehen

30 Jahre Deutsche Einheit

Heute arbeiten im deutschen Generalkonsulat in Almaty Kollegen aus dem ehemaligen Ost- und Westdeutschland zusammen. Generalkonsulin Christiana Markert (aus dem Westen) und zwei entsandte...

Das vielleicht letzte stalinistische Gebäude der Sowjetunion

Die Stalin-Architektur prägte auch das sowjetische Alma-Ata. Eine der Bauten erinnert besonders an den "Zuckerbäckerstil", mit dem die Nachfolger später brachen. Wer Almaty zu Fuß...

Die Verbannung des Leo Trotzki nach Alma-Ata

Leo Trotzki ist wohl das prominenteste Opfer von Stalins Säuberungen. Die Geschichte seiner Ermordung im mexikanischen Exil ist weithin bekannt. Weniger bekannt ist dagegen...

Das Puzzle der Ahnenforschung

Er verbindet Menschen aus allen Ecken dieser Welt, begeistert sie für die Familienforschung und unterstützt sie bei der Suche nach den eigenen Wurzeln. Peter...

Als das Fernsehen nach Kasachstan kam

In der Sowjetunion wurde das Farbfernsehen zwischen 1967 und 1977 eingeführt. Um mit solchen und anderen technischen Möglichkeiten Schritt zu halten, wurde in der...

„Ich verlasse mich auf dich…“

Im Deutschen Theater in Kasachstan stand Lydia Deringer mit Begeisterung auf der Bühne. Ihr Traum von einer Wiederbelebung des Theaters in Deutschland  erfüllte sich...

Als in Alma-Ata das Ende der Sowjetunion besiegelt wurde

Das Haus der Freundschaft in Almaty versteckt sich heute hinter Zäunen und hohen Bäumen. Dabei ist es der Ort, an dem vor knapp 30...

Der Ehrenbürger Golowisin, sein Haus und die Staatsmänner der Sowjetunion

Die Villa des Kaufmanns Tit Alexandrowitsch Golowisin wurde zwischen 1905 und 1908 im vorrevolutionären Werny erbaut. Nach der Verstaatlichung durch die Bolschewiken bezogen mächtige...

Peter Zacharias – Die Kraft der Kunst

Auf der Bühne des Deutschen Theaters Temirtau zählte Peter Zacharias zu den Meistern der Verwandlung. Zur Schauspielerei kam er hingegen erst über Umwege. Die 1980er...

Um die Welt in nur vier Tagen – die “Bolschaja Krugoswetka” bei Almaty

Unser Autor Thorsten Kaesler hat sich auf eine geführte Tour vom Shymbulak zum Großen Almatiner See eingelassen – mit Aufstiegen auf bis zu 4.000...