telegram_daz
Start Zeitgeschehen

Zeitgeschehen

Die Metro – der Untergrund von Almaty

Die Industrialisierung in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts lockte Massen von einfachen Bauern und Landarbeitern von den Dörfern in die Metropolen Europas, auf...

Eduard Baum und sein verwunschenes Wäldchen

Der Monat Oktober ist vorbei. Die Blätter der Bäume sind gelb und rot gefärbt und leuchten in der Herbstsonne, die Temperaturen sind bereits deutlich...

Der Komsomol und der Palast der Schüler in Almaty

Vom 29. Oktober bis zum 4. November 1918 fand der erste Kongress der Verbände der Arbeiter- und Bauernjugend statt. Die Erstürmung des Winterpalais war...

Der erste Supermarkt im unabhängigen Kasachstan

Eine kleine Geschichte des "Ramstore" in Almaty. Am 11. Januar 1869 schlossen sich, nach zwei erfolglosen vorangegangenen Zusammenkünften, die Konsumvereine von Zürich, Basel, Bern, Grenchen,...

Im Schokoladenhimmel

Der Name Jelena Gerinas dürfte nur den wenigsten ein Begriff sein. Und trotzdem gehört die Frau vermutlich zu den bekanntesten Persönlichkeiten der untergegangenen Sowjetunion....

Das Observatorium der Stadt Werny – Himmelsbeobachtungen im Laufe der Zeit

Gegen Mitte des 19. Jahrhunderts herrschte Nikolaus I. aus dem Hause Romanow-Holstein-Gottorp über das Russische Reich. Genauso wie bereits Zar Peter der Große zwischen...

Die Geschichte von Mathilde – Teil V

Eindrücklich beschreibt Valentine Bolz in ihrer Erzählung das Schicksal der deutschen Frauen in der Trudarmee, das sich mit fortwährender Dauer des Lebens in Gefangenschaft...

Das Nicht-Sichtbare der Geschichte sichtbar machen

Ira Peter, Stadtschreiberin von Odessa, im Interview Von Mai bis Oktober 2021 ist Ira Peter als Stadtschreiberin* von Odessa im Schwarzmeergebiet unterwegs und recherchiert zu...

Oras Dschandosow und das Kasachische Landwirtschaftsinstitut

Als Mitte des 19. Jahrhunderts zur Sicherung der südlichen Grenzen des Russischen Reiches die Festung Wernoje gegründet wurde, siedelten sich auch im Umland von...

Tschokan Walichanow, Ivan Vahek und das Gymnasium Nr. 12

Am 16. Oktober 1918 erließ das Komitee für Volksbildung die Resolution „Über Schulen der zahlenmäßig kleinen Völker“. Die Resolution sah unter anderem die Gründung...