Der 23-jährige Nachrichtentechnikstudent Marcus Flieher ist aus Leipzig nach Kasachstan gekommen, um an der Sommer-Universität der Deutsch-Kasachischen Universität teilzunehmen. Alina Schumaschanowa aus Astana sprach mit ihm über die Gleichberechtigung von Mann und Frau in Deutschland.

Alina Schumaschanowa ist 20 Jahre und studiert Wirtschaft an der Kasachischen Geisteswissenschaftlich-Juristischen Universität Astana in Kasachstan. „Die richtige Art und Weise Gespräche zu führen hat mich während des Seminars sehr interessiert.“

Warum sind Sie nach Kasachstan und nicht in ein anderes Land gekommen?

Mir wurden zwei Länder vorgeschlagen, und ich habe Kasachstan gewählt, weil ich hier noch nie war. Mir gefällt es, die Leute sind hier sehr gastfreundlich.

Was denken Sie über die Gleichberechtigung? Welche Frauenschutzgesetze gibt es in Deutschland?

Ich befürworte die Gleichberechtigung. Frauen müssen die gleichen Rechte wie Männer haben. In Deutschland gibt es dafür Gesetze, zum Beispiel das so genannte „Gleichberechtigungsgesetz“. Zum Beispiel haben sie auf dem Arbeitsmarkt die gleichen Chancen wie ihre männlichen Kollegen.

Leben Sie allein oder haben Sie Familie?

Ich bin nicht verheiratet.

Und wann wollen Sie Ihre eigene Familie gründen?

Vielleicht mit 35 Jahren. Ich muss zuerst eine gute Ausbildung haben und eine Arbeit finden, um eine Familie finanziell absichern zu können.

Werden Sie Ihrer Frau im Haushalt helfen?

Natürlich, wenn sie keine Zeit hat, helfe ich ihr bestimmt!

Sind Sie Mitglied in einer Partei und interessieren Sie sich für Politik?

Ich interessiere mich dafür, bin jedoch kein aktives Mitglied. Aber ich bin in einer Gewerkschaft.

Womit beschäftigen Sie sich in ihrer Freizeit? Was haben Sie für Hobbys?

Leipzig hat viele schöne Parks, dort gehe ich spazieren. Ich mag außerdem Gitarre spielen und Reisen.

Und welche Länder haben Sie besucht?

Ich war in Dänemark, China, Frankreich, Italien und noch an vielen anderen Orten.

Herr Flieher, vielen Dank für das Gespräch!

24/08/07

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here