Welche der markierten Felder sind mit welchen Schachfiguren besetzt?

Brauchen Sie noch Hilfe beim Lösen des Rätsels? Hier können Sie das moderne kleine Schach-Lehrbuch „Ich spiel dann mal Schach“ von Peter Krystufek als PDF-Datei herunterladen.

Das Schachgebot für den sK war nicht möglich durch wKe2-d1 (wegen der beiden sS), aber auch nicht durch wBe2-e3 (weil wK und wD bereits ihre Plätze getauscht hatten). Legal ist nur das Abzugsschach wSd3-b4. – wBa5 oder ein wT auf den Feldern a1, a5, d6? Unmöglich, da der wSa8 ein Umwandlungsspringer sein muss und auf b6 der wT (von a1) geschlagen worden war: Nach Feld a8 hatte kein Originalspringer ziehen können, da sonst der sTd5 (von a8/h8) nie hätte hinausziehen können. Also: Nur eines der markierten Felder ist (muss) besetzt (sein): wSb4.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here