iebe DeutschlehrerInnen, hier ein weiteres Onlineangebot des Goethe-Instituts Kasachstan: Der Online-Kurs „Deutschunterricht planen“ vermittelt das Wissen, die Konzepte und die Sicherheit, um kompetent und erfolgreich zu unterrichten. Sie erfahren, was einzelne Unterrichtsphasen bedeuten, wozu sie dienen und wie sie auszuarbeiten sind. Dieser Online-Kurs ist als Fortbildungskurs für Deutschlehrer in Methodik/Didaktik des fremdsprachlichen Deutschunterrichts gedacht.

 

Ziele und Inhalte des Kurses für Teilnehmer
· Sie kennen die Faktoren bei der Entwicklung und Gestaltung der Lehrwerke.
· Sie wissen, was das Modell der Didaktischen Analyse ist, welche Aspekte es einschließt, und sind sich der Relevanz einzelner Aspekte bewusst.
· Sie wissen, was einzelne Unterrichtsphasen bedeuten, wozu sie dienen und wie sie auszuarbeiten sind.
· Sie kennen die Funktion und Möglichkeiten der Evaluation und der Fehlerkorrektur.

Sie können
· die Lehrwerke nach ausgearbeiteten Kriterien einschätzen und bestimmen, inwieweit das jeweilige Lehrwerk für ihre Unterrichtsbedingungen geeignet ist oder eingesetzt werden könnte;
· das Profil der eigenen Lerngruppe bestimmen, Bedürfnisse der Lerner bewusster wahrnehmen und Schwierigkeiten im Lernprozess antizipieren;
· Unterrichtssequenzen in Lehrwerken und von KollegInnen kritisch analysieren und Ergänzungen bzw. Verbesserungsvorschläge machen;
· Unterrichtssequenzen planen.
· auf der Moodle-Plattform Aufgaben erfüllen und dadurch Ihre Medienkompetenzen verbessern.

Kursbeginn: 19. September 2016
Kursdauer: 16 Wochen
Bearbeitungszeit: 78 Zeitstunden

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit Lebenslauf und einem kurzen Anschreiben, warum Sie sich für den Kurs interessieren, bis zum 12.09.2016 bei Anna Melnik: anna.melnik@almaty.goethe.org