Wer sind die 14 unbekann-ten Schachfiguren?

Brauchen Sie noch Hilfe beim Lösen des Rätsels? Hier können Sie das moderne kleine Schach-Lehrbuch „Ich spiel dann mal Schach“ von Peter Krystufek als PDF-Datei herunterladen.

wTa2, wBd2, wBa3, wBb3, wBc3, sTh6, sTc8, sLf8, sLe4, sBa6, sBb6, sBd6, sBf6, sBc7. – Der letzte Zug war sBg1:T+. Der schwarze h-Bauer hatte hierzu drei Mal schlagen müssen, so dass noch genau 14 Figuren zum Einsetzen übrigbleiben. Alle restlichen Bauern müssen noch auf ihren Grundlinien stehen, die übrigen unbekannten Figuren ergeben sich dann von selbst.