Welche Schachfiguren müssten mindestens entfernt werden, damit ein legales Mattbild entsteht?

Brauchen Sie noch Hilfe beim Lösen des Rätsels? Hier können Sie das moderne kleine Schach-Lehrbuch „Ich spiel dann mal Schach“ von Peter Krystufek als PDF-Datei herunterladen.

Verschiedene Mattbilder wären möglich durch Entfernen von 4 oder mehr Schachfiguren (z.B. wLb1, wSc5, wTd5, wLh1, Weiß ist matt gesetzt, oder sBa6, sTc6, sTc8, wTd5 usw., Schwarz ist matt gesetzt).
Es geht aber auch mit 3 Figuren (Weiß ist matt gesetzt): Entfernen von wLb1, sTc6, sBh7.