Wer sind die fünf Unbekannten auf b1, c2, c4, d1 und g5?

Brauchen Sie noch Hilfe beim Lösen des Rätsels? Hier können Sie das moderne kleine Schach-Lehrbuch „Ich spiel dann mal Schach“ von Peter Krystufek als PDF-Datei herunterladen.

wKb1/wKd1/wKg5? Illegal. – wKc4 und zuletzt sBb3xc2+? Unmöglich, da dann alle sB 9 Schlagfälle hinter sich hätten (es gab nur 7 Weiße zum Schlagen). – wKc4, zuletzt sTb3-b1+? Der sK lässt sich nicht mehr unterbringen. Daraus folgt: wKc2, und zuletzt sBd2xc1T+. Alle sB belegen nun 7 Schlagfälle. – Der sK passt legal nur auf c4. Legale Restbesetzung: sTb1, sTd1, sDg5. Anmerkung: Alle fehlenden wB hatten einst umwandeln können.

Teilen mit:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here