Start Gesellschaft Russlanddeutsche

Russlanddeutsche

 

Teilnehmer des Treffens.

Auf den Spuren der Geschichte des Deutschen Kulturzentrums Karaganda

Das Deutsche Kulturzentrum Karaganda war in den 1990er Jahren ein Hort der russlanddeutschen Kultur in Kasachstan. Die ehemalige Leiterin des Kulturzentrums, Julia Hoffmann, traf...
Ostern in Samarkand

Ostern in Samarkand

Das Kulturzentrum der Deutschen in Samarkand feiert Ostern mit seinen Mitglieder und Gästen. Die Mitglieder des Kulturzentrums der Deutschen in Samarkand haben am 1. April...
20 Jahre MDZ

20 Jahre MDZ!

Die Moskauer Deutsche Zeitung feiert am 12. April ihr 20-jähriges Bestehen. Das Sprachorgan der Deutschen in Russland wurde 1998 vom Internationalen Verband der deutschen...
Der Osterhase ist gelb

Der Osterhase ist gelb

In der Osterhasenfamilie ging es so wie in allen Familien zu: Die Eltern sorgten für ihre Kinder, die Kinder halfen im Haushalt, lernten und...
Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel im Gespräch mit Vertretern der Russlanddeutschen

Russlanddeutsche: Migranten aus dem (post-)sowjetischen Raum

Vor der Bundestagswahl im September 2017 wurden Russlanddeutsche in deutschen Medien häufig pauschal als AfD-Anhänger präsentiert. Diesem Bild widerspricht eine kürzlich erschienene Studie der...
Eduarda Welk wurde 2002 in der Kleinstadt Kentau geboren.

Eduarda Welk: Ein Leben im Zeichen des Karate

Im vergangenen Jahr suchte Kasachstan ein Hundert neue Gesichter. Durch eine Online-Abstimmung wurden sogar 102 junge Menschen ausgewählt, die sich in den Bereichen Wissenschaft,...
Der Fall Lisa warf 2016 die Frage nach der Politisierung der Russlanddeutschen auf. Eine Analyse zu (Spät-)Aussiedlern in deutschen Medien.

Das Vermächtnis des Falls Lisa

Russlanddeutsche (Spät-)Aussiedler in den Massenmedien und als Faktor im Bundestagswahlkampf 2017. Im November 2017 lud mich die Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e. V....
Gedenkveranstaltung für Herold Belger

Herold Belger: „Ein Mensch lebt, solange die Erinnerung an ihn lebt“

Der Herrscher über die Gedanken, der Träger dreier Kulturen, das Gewissen der Nation und der treue Sohn seines Volkes. Mit solchen Epitheta erinnern seine...
Georg Hildebrandt.

„… Hildebrandts Buch geht alle an“

Die politischen Repressionen der 1930er und 1940er Jahre mit dem Höhepunkt 1937-1938 hinterließen fast in jeder deutschen Familie in der Sowjetunion verheerende Spuren –...
Eine deutsche Delegation zu Besuch bei der 200-Jahr-Feier der Deutschen Minderheit in Georgien.

Georgiens Deutsches Erbe

Rund 2.600 Deutsche leben noch in Georgien. 2017 feierte die deutsche Minderheit ihr 200-jähriges Jubiläum im Südkaukasus. Mitte Januar waren Vertreter der Assoziation der...
Claudia Schwaiger studiert Konferenzdolmetschen (Französisch und Russisch) an der Karl-Franzens-Universität in Graz, Österreich, und ist spezialisiert auf das Lernen von Sprachen und Kulturen. Derzeit arbeitet sie als Praktikantin bei der DAZ.

Sprachtandem – Fremdsprachenlernen aus erster Hand

Wer schon immer Deutsch lernen wollte, sollte sich Beispiel an unseren Tandem-Lernern nehmen. Seit die DAZ die Initiative zum Sprachaustausch startete, haben sich schon...

Tandem-Anzeige | Claudia Schwaiger

Mein Name ist Claudia Schwaiger und ich bin eine Sprachstudentin aus Graz, Österreich. Von Juli bis Ende September 2017 mache ich ein Praktikum in...

Tandem-Anzeige | Linda Winkler

Mein Name ist Linda Winkler, ich bin 24 Jahre alt und komme aus Österreich. Seit September 2016 lebe ich mit meinem Mann in Almaty....

Tandem-Anzeige | Dominik Urak

Mein Name ist Dominik Urak und ich bin Student aus Wien. Im Juli und August 2017 mache ich ein Praktikum in Almaty. Weil ich...

DAZ auf Facebook

Unable to display Facebook posts.
Show error

Error: Error validating application. Application has been deleted.
Type: OAuthException
Code: 190
Please refer to our Error Message Reference.

DAZ auf Youtube