***
Für den Wind die geraden Straßen.
Verlaufen. Mit dem Schnee im Süden,
als ob hier nur Wünsche entstünden.
In der Brust stirbt ein Apfel vom Baum.
In den Spitzen der Schuhe Nomadenreste,
im März steigen die Drachen ohne Schnur.
Die Schale ist rot, nur nicht schauen, вместе,
вместе gehen wir der Zeit in den Schoß.
***
Die Haare dauern länger als die Nächte,
an den Sohlen klebend eine Totenschwärze,
wer festhält, hört die Geschichten zur Gänze.
Bis gestern schon. Wenn man nur wüsste.
Eine Katze schreit ein Monat zu spät,
Gedankenstrich – vielleicht vermisst sie
auch sich. Der Tee vom Markt trocknet noch
beim Kochen, хош бол! Die Augen und geht.
***
Ein Verrauschen nach den Almen,
Gletscherwasser tropft von der Dusche.
Man sagt es sich nicht, es sind bloß Versuche,
ein neuer Freund unterm Bett. Abgefallen.
Die Apfelspalte zwischen den Wolken
und wertvoll ist alles im Boden, Смотри!
Im Garten wachsen die Bäume von selbst.
Autohupen. Dazwischen tanzen die Fohlen.
***
Шаңырақ in den späteren Himmel
gehalten. Versprechen durch die Tür,
ohne Quietschen, wenn die Geister
vorbeigehen. Das Einmalberühren.
Auf der Dombra schlafende Fliegen.
Bleib noch sitzen im Kräuterduft.
Kein Mensch ist alleine im Fallen,
die Berge sind höher von unten.

***
Die Haare dauern länger als die Nächte,
an den Sohlen klebend eine Totenschwärze,
wer festhält, hört die Geschichten zur Gänze.
Bis gestern schon. Wenn man nur wüsste.
Eine Katze schreit ein Monat zu spät,
Gedankenstrich – vielleicht vermisst sie
auch sich. Der Tee vom Markt trocknet noch
beim Kochen, хош бол! Die Augen und geht.
***
Ein Verrauschen nach den Almen,
Gletscherwasser tropft von der Dusche.
Man sagt es sich nicht, es sind bloß Versuche,
ein neuer Freund unterm Bett. Abgefallen.
Die Apfelspalte zwischen den Wolken
und wertvoll ist alles im Boden, Смотри!
Im Garten wachsen die Bäume von selbst.
Autohupen. Dazwischen tanzen die Fohlen.
***
Шаңырақ in den späteren Himmel
gehalten. Versprechen durch die Tür,
ohne Quietschen, wenn die Geister
vorbeigehen. Das Einmalberühren.
Auf der Dombra schlafende Fliegen.
Bleib noch sitzen im Kräuterduft.
Kein Mensch ist alleine im Fallen,
die Berge sind höher von unten.