Die gesellschaftliche Stiftung „Wiedergeburt” in Kasachstan und ihre regionalen Gesellschaften bemühen sich, die Fähigkeiten der Mitarbeiter von Sprachprojekten stets zu verbessern.

So gibt es ein ganzes Spektrum an Angeboten etwa für Kuratoren und Lehrer der deutschen Sprache. Dazu gehören sowohl mehrtägige Seminare zu bestimmten methodischen und sprachlichen Themen als auch regionale und lokale Kurzzeitseminare. Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation wurden die Kurse online abgehalten und von den Teilnehmern sehr gut angenommen.

Sehen Sie hier unseren Videobeitrag über Fernlehrgänge für Deutschlehrer:

Teilen mit: