Unterstützung leisten

Zentralasien

 

„Green Central Asia“ startet in Berlin

Austausch auf höchster Ebene: In Berlin sind am Dienstag die Außenminister der fünf zentralasiatischen Länder zusammengekommen, um an der Konferenz „Green Central Asia“ teilzunehmen....

Parlamentswahlen in Usbekistan: zwischen Auffrischung und Konservierung

Esmira Saudkasova hat in diesem Jahr an der Zentralasiatischen Medienwerkstatt teilgenommen und ist der DAZ als Autorin erhalten geblieben. Für uns hat sie sich...

Einmal mit Tüten voller Bargeld auf der Seidenstraße shoppen gehen

Von der Blüte Chorismiens bis hin zu weltweit einzigartiger islamischer Architektur lernten wir Usbekistan kennen. Unser Eindruck: Junge Menschen wählen das Land zu Unrecht...

Bilder für den Naturschutz

Noch bis zum 14. Oktober können Hobby– und Profifotografen an einem Fotowettbewerb in Zentralasien teilnehmen – und damit zum Schutz einzigartiger Naturräume beitragen. Ein Bild...

Usbekistan: Nischenmarkt mit Zeug zu mehr

Seit dem Machtwechsel in Usbekistan 2016 erfreut sich das Land eines zunehmenden internationalen Interesses. Auch deutsche Experten loben die Reformpolitik des neuen Präsidenten Shawkat...

Im Fokus: Die Deutschen in Usbekistan

Wir stellen Ihnen das ganze Jahr über einmal pro Monat eine andere deutsche Minderheit vor. Dabei schauen wir über den Tellerrand in andere Länder....

Ja, er lebt noch

Wochenlang wurde spekuliert, wo Gurbanguly Berdimuhamedow abgeblieben sei. Seit dem 5. Juli hatte er keine Auftritte mehr in der Öffentlichkeit. Und was waren da...

Erstes Kaspisches Wirtschaftsforum

Wie sollen die Ölreserven des Kaspischen Meeres künftig aufgeteilt werden? Darum ging es am 11. und 12. August beim ersten Kaspischen Wirtschaftsforum im turkmenischen...
Almasbek Atambajew

Chaos in Kirgisistan

Er konnte noch einmal entkommen: Am Mittwochabend stürmten Sicherheitskräfte das Haus von Almasbek Atambajew. Etwa 1000 seiner Gefolgsleute hatten sich den Uniformierten in den...
Neue Seidenstraße

Warum wir mehr Zusammenarbeit in Zentralasien wagen sollten

Die Europäische Union präsentierte kürzlich ihre neue Zentralasienstrategie. Eine Chance für mehr Kooperation zwischen der EU, China und Russland, meint Gastkommentator Nils Schmid. Die EU-Außenbeauftragte...