Das Internationale Zeitungsmuseum wurde 1931 gegründet und verfügt über die größte Sammlung deutschsprachiger Zeitungen und Zeitschriften aus aller Welt (www.izmarchiv.de).

Seit 2013 stellt auch die Internationale Medienhilfe (IMH), der Verband der deutschsprachigen Auslandsmedien, dem Museum regelmäßig besondere Pressetitel aus dem eigenen Archiv zur Verfügung.

In dem Video können Sie miterleben, wie erneut Zeitungen von der IMH an das Museum übergeben werden – unter anderem Exemplare der Deutschen Allgemeinen Zeitung aus Kasachstan.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here