Weiter geht es mit unserer Rubrik “Unsere Deutschen”, die darauf abzielt, junge herausragende Menschen aus der deutschen Gemeinschaft Kasachstans vorzustellen. Unser Gast diesmal: Elvira Minor aus Nur-Sultan.

Die Mutter von drei Jungs schreibt gerade an ihrer Diplomarbeit. Zudem spricht sie fließend Deutsch. Die Heldin unseres Videos blickt darüber hinaus auf eine interessante Familiengeschichte zurück. Im Rahmen des Spätaussiedlerprogramms zog sie als Jugendliche mit ihren Eltern nach Deutschland. Später kehrte sie nach Kasachstan zurück. Warum – das erzählt sie euch in unserem Video!

Teilen mit:
  • 5
    Shares