Russlanddeutsche

 

In der Welt der Waffen von Robin Hood

Pawel Fischer ist mehrfacher Meister im Bogenschießen, sowohl national als auch international. Geboren 1989 in Taldykorgan, fing er schon in der Schule an, Sport...
Heimat

Gegen die Pflicht auf Heimat

Welcher Nationalität und welchem Land fühlen sich Russlanddeutsche zugehörig? Passen solche Kategorien überhaupt, wenn es um die Frage nach Identität geht? Und warum sollten...
Konstantin Neff

Unsere Deutschen: Konstantin Neff – Basketballer

Schon von Kindesbeinen an ist der 21-Jährige sportlich aktiv, spielte Tischtennis und Basketball. Doch nach und nach verdrängte der Mannschaftssport Ping Pong. In den...
Russlanddeutsches Kulturzentrum

Startschuss für russlanddeutsches Kulturzentrum in Nürnberg

Der Verein „Kulturzentrum der Deutschen aus Russland“ kann mit seiner Arbeit beginnen. Am vergangenen Freitag haben Bayerns Ministerpräsident Markus Söder und die bayrische Sozialministerin...
Maxim Braun

Unsere Deutschen: Maxim Braun – Biathlet

Maxim Braun wurde am 16. April 1993 in Pawlodar geboren. Als Jugendlicher trat er für die Nationalmannschaft Kasachstans bei den Junior-Weltmeisterschaften in Biathlon an....
Pfaffenrot

Deutsches Essen bei Pfaffenrots

Auch wenn „Pfaffenrot“ in Russland nicht immer gleich verstanden wird: Jewgeni ist stolz auf seinen deutschen Familiennamen. Denn hinter diesem Namen steht eine große...
Natascha Dubs

„Theater ist eine Sprache, die jeder versteht“

Natascha Dubs ist seit 2014 künstlerische Leiterin des Deutschen Theaters in Almaty. Durch ihre experimentellen und sozialkritischen Inszenierungen hat sich die Kasachstandeutsche einen Namen...
Julia Boxler

Julia Boxler: „Mir war klar, dass ich in eine andere Realität komme“

„Bye bye Baby“ heißt der Film von Julia Boxler, der kürzlich beim DOC.Clique „Central Asian Documentary Film Festival“ in Almaty Premiere feierte. Darin kehrt...

Die ASSR der Wolgadeutschen – fest im Griff der repressiven Maschinerie

Anlässlich der denkwürdigen Daten – 100 Jahre Gründung deutscher Autonomie an der Wolga 2018 und 95 Jahre Gründung der ASSR der Wolgadeutschen 2019 –...

„Der Kulturpreis macht die russlanddeutsche Kultur sichtbar und bekannt“

Bereits zum 12. Mal verlieh das Land Baden-Württemberg Ende November den Russlanddeutschen Kulturpreis. Mit dem Preis werden alle zwei Jahre Russlanddeutsche für hervorragende Leistungen...
Werbung