Start Politik

Politik

Lateinisches Alphabet vorgestellt

Lateinische Schriftzeichen anstelle des kyrillischen Alphabets – bis 2025 will Kasachstans Präsident Nursultan Nasarbajew dieses Vorhaben vollständig umsetzen. Für das Land bedeutet dies eine...
Steinmeier mit Ehefrau vor der neugebaute lutherischen Kirche: erfreut über das Buch zur Geschichte der Kasachstandeutschen.

Zusammen in die Zukunft

Der Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier befand sich auf einem dreitägigen Besuch in Kasachstan. Anlass dessen war der deutsche Nationentag auf der EXPO 2017. Auf dem...

Zum Tod von Helmut Kohl

Am 16. Juni 2017 ist der ehemalige Bundeskanzler Helmut Kohl im Alter von 87 Jahren verstorben. Dies gibt die offizielle Internetpräsenz Kohl bekannt. Der...
Politische Mitsprache der Ethnien durch die Volksversammlung Kasachstans

Politische Mitsprache der Ethnien durch die Volksversammlung Kasachstans

Das höchste Leitungsgremium der Volksversammlung Kasachstans ist seine jährliche Mitgliederversammlung in Form einer Tagung. Sie wird vom Präsidenten der Republik Kasachstans nach Bedarf und...
Darchan Mynbai während der diesjährigen deutsch-kasachstanischen Bildungskonferenz in Astana.

Ein Modell, das sich bewährt hat

Die Volksversammlung Kasachstans wurde vor 22 Jahren gegründet. Hinter dieser Institution steht die Idee der interethnischen Harmonisierung. Auf einigen wichtigen politischen Etappen der jungen...
Nursultan Nasarbajew besucht im südkasachischen Schymkent das Haus der Volksversammlung.

22 Jahre interethnische Beziehungen

Die Volksversammlung Kasachstans ist der Schlüsselfaktor im kasachischen Modell für multiethnische Toleranz und gesellschaftliche Verständigung. In der Herausbildung des einzigartigen Modells der kasachischen Einheit...
Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel im Gespräch mit Vertretern der Russlanddeutschen

Angela Merkel und Russlanddeutsche

„Mir liegen die Bedürfnisse und Interessen der Deutschen aus Russland sehr am Herzen“, begrüßte die Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel ihre Gäste am 17. Mai...
Die Eingangspassage des Deutschen Pavillons auf der EXPO 2017 in Astana soll mit ihrem sich zuspitzenden Verlauf eine starke Sogwirkung entwickeln.

Zukunftsmusik auf der Baustelle

Auf dem Gelände der EXPO in Astana geben Vertreter des Deutschen Pavillons einen Vorgeschmack auf den deutschen Beitrag zu „Future Energy“, dem diesjährigen Thema...
Auf dem Programm der Parlamentariergruppe stand auch der Besuch des Mäschilis. Vorsitzender Nurlan Nugmatulin empfängt die Delegation.

Auf der Arbeitsebene mit Freunden

Die deutsche Parlamentarische Freundschaftsgruppe zu Besuch in Kasachstan. Neben der EXPO 2017 und der wirtschaftlichen Zusammenarbeit ging es auch um die demokratischen Fortschritte des...
Georg Deges Werdegang ist geradezu mustergültig. Uns erzählt der Jungpolitiker, in Karaganda geboren und bei Kaliningrad aufgewachsen, von seinen Anfängen in Berlin und wie er Russlanddeutschen zu mehr politischer Teilhabe verhelfen will.

Den Populisten Paroli bieten

2004 kam Georg Dege als Spätaussiedler nach Berlin. Er machte das deutsche Abitur, studierteSozialwissenschaften mit Beifach Betriebswirtschaftslehre und schloss den Master in Verwaltungswissenschaften ab....

Keine Anonymität im Kaznet

In Kasachstan wird es künftig nicht mehr möglich sein, im Internet Kommentare anonym zu schreiben. Nach einer Gesetzesänderung muss sich jeder Kasachstaner erst mit seiner digitalen Signatur oder durch SMS autorisieren, bevor er Nachrichten,...
Neuer 500-Tenge-Schein

Neuer 500-Tenge-Schein in Umlauf

Kasachstan bekommt einen neuen 500-Tenge-Schein. Am 22. November wurde die Banknote in der Nationalbank präsentiert. „Ab heute wird ein neuer 500-Tenge-Schein ausgegeben“, sagte der Vorsitzende der Kasachischen Nationalbank, Danijar Akischew. Auf dem neuen Geldschein werden nun...

Neuste Artikel

Evangelische Kirchengemeinden in Kasachstan

Gegen den Strom: Evangelische Kirchengemeinden in Kasachstan

Was kann man Besonderes in einem Jahr machen, in dem 500 Jahre Reformation gefeiert werden? Eine Gruppe junger Erwachsener aus den deutschsprachigen Gemeinden Wolkendorf...
Brösel

Österreichisch für Anfänger: Brösel

Das Österreichische ist so manchem Deutschen ein großes Mysterium. Der Grund dafür ist nicht nur die Aussprache, sondern auch allzu oft das andersartige Vokabular....
Kasachstans Bevölkerung

Mehr Kinder, weniger Tode: Kasachstans Bevölkerung wächst

Seit der Unabhängigkeit 1991 hat sich Kasachstan gesellschaftlich und politisch stark verändert. Die russische Nachrichtenagentur Regnum hat die wichtigsten Entwicklungen zusammengefasst. Die Daten stammen...
Verleihung von Ehrennadeln an aktive Ehrenamtliche der LmDR im November 2016.

Ehrenamtliche: Das unsichtbare Fundament

Jeder von uns hat schon mal außergewöhnliche Gebäude in Großstädten bestaunt oder historische Bauwerke bewundert. Denken Sie nur an das Schloss Neuschwanstein in Bayern,...
Claudia Schwaiger studiert Konferenzdolmetschen (Französisch und Russisch) an der Karl-Franzens-Universität in Graz, Österreich, und ist spezialisiert auf das Lernen von Sprachen und Kulturen. Derzeit arbeitet sie als Praktikantin bei der DAZ.

Sprachtandem – Fremdsprachenlernen aus erster Hand

Wer schon immer Deutsch lernen wollte, sollte sich Beispiel an unseren Tandem-Lernern nehmen. Seit die DAZ die Initiative zum Sprachaustausch startete, haben sich schon...

Tandem-Anzeige | Claudia Schwaiger

Mein Name ist Claudia Schwaiger und ich bin eine Sprachstudentin aus Graz, Österreich. Von Juli bis Ende September 2017 mache ich ein Praktikum in...

Tandem-Anzeige | Linda Winkler

Mein Name ist Linda Winkler, ich bin 24 Jahre alt und komme aus Österreich. Seit September 2016 lebe ich mit meinem Mann in Almaty....

Tandem-Anzeige | Dominik Urak

Mein Name ist Dominik Urak und ich bin Student aus Wien. Im Juli und August 2017 mache ich ein Praktikum in Almaty. Weil ich...

DAZ auf Facebook

DAZ auf Youtube