Die einzige deutschsprachige Zeitung, die wöchentlich über Politik, Wirtschaft und Kultur in Zentralasien und Deutschland berichtet.
Start Wirtschaft Seite 67

Wirtschaft

CeBIT 2005: Die Zukunft der Branche liegt im Internet

Die diesjährige Computermesse CeBIT bestätigte den Aufwärtstrend der Branche aus dem vergangenen Jahr. Vor allem mobile Internet-Technologien geben den Ton an  Telefonieren via...

Start von Investmentfonds in Kasachstan

Nach langen Diskussionen und Klagen über die Unterentwicklung des Finanzmarktes in Kasachstan haben nun die ersten Investmentfonds ihre Tätigkeit aufgenommen. Damit ist ein wichtiger...

„Energieeinsparung müsste ganz oben stehen“

Stromanlagen gibt es gegenwärtig in Kasachstan genügend. Viele werden infolge fehlender Nachfrage sogar schlecht ausgenutzt oder befinden sich voll in Reserve. Das mag man...

Schweizer Käse-Diplom für Bauern in Kasachstan

Seit 2003 veranstaltet die Schweizer Agentur für Entwicklung und Zusammenarbeit (CAMP) Seminare zur Käseproduktion für kasachstanische Bauern. Das Ziel: Milch vor Ort zu verarbeiten,...

„Die Regierung schießt sich in die eigenen Füße“

Kommt der Touristikverkehr bald zum Erliegen? Die geplanten Umstrukturierungen auf dem kasachstanischen Flugmarkt sind ein schwerer Rückschlag für Reiseveranstalter Im November letzten Jahres verschickte das...

Kasachstan bald in der WTO?

Russland hat mit dem erfolgreichen Abschluss der Verhandlungen mit den USA einen wichtigen Etappensieg auf dem Weg zur Mitgliedschaft in die WTO (Welthandelsorganisation) erzielt....

Es clustert und clustert

In Kasachstan macht gegenwärtig ein Begriff Karriere. „Cluster“ heißt er, man hört ihn auf vielen Konferenzen, in Beratungen, und in der Zeitung liest man...

Kasachstan in guter Ausgangsposition

Als aufstrebendes Transitionsland wird Kasachstan in diesem Jahr mit einem Wirtschaftswachstum von rund neun Prozent erneut zu den zehn wachstumsstärksten Volkswirtschaften weltweit gehören. Damit...

Die Zahl der Verkehrsunfälle steigt

Viele Kennziffern Kasachstans stehen auf „Wachstum“ – allerdings ist das nicht immer erwünscht. So hat sich im vergangenen Jahr zum Beispiel die Anzahl der...

Geschichte starker Schwankungen

Das anhaltend hohe Wechselkursverhältnis zwischen dem nun schon Jahrhunderte lang präsenten US-Dollar und dem Newcomer Euro zugunsten des Letzteren sorgt bei so Manchem für...