Wirtschaft

Fitnessbranche in Kasachstan: Ausgepumpt

Die Fitnessbranche leidet besonders stark unter der Coronakrise. Fitnessstudios mussten während des Lockdowns schließen, und seit der zaghaften Öffnung bleiben immer noch viele Kunden...

Attraktives Potential trotz Corona

Die Delegation der Deutschen Wirtschaft für Zentralasien und Germany Trade & Invest haben die Infobroschüre „Kasachstan in Zahlen“ für 2020 herausgegeben. In der Informationsbroschüre...
Ganz entspannt: Die Pferde haben bei den Zollmanns alles, was sie brauchen.

Ein Hauch von Kasachstan mitten im Odenwald

Kumys ist der Lieblingstrunk der Kasachen. Doch auch in Deutschland wird das erfrischende Stutenmilchgetränk produziert. Das ist einem Deutschen zu verdanken, der einst in...

EAWU: „Usbekistan ist nicht bereit für eine Vollmitgliedschaft“

Jamshid Normatov forscht als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität für Weltwirtschaft und Diplomatie in Taschkent, Usbekistan. In seinen Arbeiten widmet er sich den Bereichen...

„Die Zukunft gehört den Robotern“

Waldemar Weiz ist deutscher Aussiedler aus Kasachstan und ein Beispiel für erfolgreiche Integration in Deutschland. Heute ist er bekannter Geschäftsmann sowie Gründer und Eigentümer...

Bitcoin & Co.: Es tut sich wieder was

Die Welt der Kryptowährungen ist ständig in Bewegung - auch in Zentralasien. Aktuell steht Kasachstan im Fokus. Was würde ein E-Tenge dem Land bringen? Als...

Übersetzen in der Nische

Eine Berliner Firma hilft Unternehmen, mit Osteuropa und Zentralasien eine gemeinsame Sprache zu finden. Dafür arbeitet sie mit qualifizierten Übersetzern zusammen, die sogar die...

Trübe Geschäftsaussichten und etwas Sonnenschein

Eine neue Erhebung der Auslandshandelskammern lässt erahnen, dass die Corona-Folgen deutsche Unternehmen im Ausland noch weit über 2020 hinaus begleiten. Die Firmen in Kasachstan...

Travel and Work für Ruheständler

Über den Senior Experten Service (SES) können Pensionäre aus Deutschland in ferne Länder reisen und dort Mitarbeiter von Firmen oder Institutionen schulen. In Kasachstan...

Erneuerbare Energien: „Die Corona-Folgen sind nicht die größte Hürde“

Der deutsche Geschäftsmann Viktor Wiederspan realisiert Sonnenenergie-Projekte in Kasachstan. Im Gespräch mit der DAZ berichtet er vom Potential und den Schwierigkeiten des Sektors. Viktor, wie...