Start Politik Zentralasien

Zentralasien

 

Almasbek Atambajew

Chaos in Kirgisistan

Er konnte noch einmal entkommen: Am Mittwochabend stürmten Sicherheitskräfte das Haus von Almasbek Atambajew. Etwa 1000 seiner Gefolgsleute hatten sich den Uniformierten in den...
Neue Seidenstraße

Warum wir mehr Zusammenarbeit in Zentralasien wagen sollten

Die Europäische Union präsentierte kürzlich ihre neue Zentralasienstrategie. Eine Chance für mehr Kooperation zwischen der EU, China und Russland, meint Gastkommentator Nils Schmid. Die EU-Außenbeauftragte...
Steinmeier Usbekistan

„Deutschland spielt in Usbekistan eine wichtige Rolle“

Durch Investitionen in Nahrungsmittelsicherheit, Militär oder Geschäfte aller Art spielt Deutschland eine führende Rolle im postsowjetischen Raum und in Usbekistan. Novastan.org hat mit dem...

Bundespräsident Steinmeier in Usbekistan

Der deutsche Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier würdigte bei seinem Staatsbesuch den Reformkurs in Usbekistan. Bei einem Gespräch mit Staatspräsident Schawkat Mirsijojew sagte Steinmeier: „Wir verfolgen...

EU-Kommission beschließt Zentralasienstrategie

Die Europäische Union hat eine neue Zentralasienstrategie. Am 15. Mai haben die EU-Kommission und die Hohe Beauftragte für Außen- und Sicherheitspolitik eine gemeinsame Erklärung...

Grundlos Eingesperrt

China steht schon lange wegen Menschenrechtsverletzungen in der Kritik. Vor allem die muslimische Bevölkerung in der Region Xinjiang, im Westen des Landes leidet unter...

Turkmenistan ist kein Partnerland

Welche Länderstrategie verfolgt die Bundesregierung in der Entwicklungszusammenarbeit mit Turkmenistan? Das fragte die AfD-Fraktion im Bundestag. Die kurze Antwort: Turkmenistan ist kein Partnerland der...
Rogun

Prestigeprojekt in Tadschikistan – Das Wasserkraftwerk von Rogun

Es ist ein Megaprojekt und soll irgendwann das größte Wasserkraftwerk Zentralasiens sein: Mitte November nahm das Wasserkraftwerk in Rogun seine Arbeit auf. Das Projekt...

180-Grad-Wende: Wie nachhaltig sind die Reformen des usbekischen Präsidenten?

Nach dem Tod des langjährigen Präsidenten Islam Karimow im September 2016 wurde der damalige Premierminister Schawkat Mirsijojew zu seinem Nachfolger gewählt. Sein Amtsantritt war...
Visum Usbekistan

Usbekistan: Visumsfreie Einreise für Deutsche

Ab dem 15. Januar wird für deutsche Staatsbürger, die Usbekistan aus touristischen Gründen besuchen, eine visumsfreie Einreise für 30 Tage möglich sein. Das berichtet...
Werbung