Die einzige deutschsprachige Zeitung, die wöchentlich über Politik, Wirtschaft und Kultur in Zentralasien und Deutschland berichtet.

Zentralasien

 

Gipfeltreffen

Kasachstan will regionale Zusammenarbeit fördern

Mit der Öffnung Usbekistans unter Präsident Schawkat Mirsijojew scheint eine stärkere Kooperation zwischen den zentralasiatischen Staaten wieder möglich zu sein. Kasachstan hat nun angekündigt,...
Besprechung der neuen EU-Zentralasienstrategie

Neue EU-Zentralasienstrategie soll bis 2019 kommen

Wirtschaft, Sicherheit, Umwelt, Menschenrechte – die Zentralasienstrategie der Europäischen Union von 2007 deckt so ziemlich alle möglichen Politikbereiche ab. Am 10. November fand die...
Grenzabkommen zwischen Kasachstan, Usbekistan und Turkmenistan

Kasachstan, Turkmenistan und Usbekistan unterzeichnen Grenzabkommen

Die Außenminister Kasachstans, Turkmenistans und Usbekistans haben einen Vertrag über die Grenzziehung zwischen den drei Staaten unterzeichnet. Die Unterzeichnung fand am 10. November am...
500 Jahre Reformation: Evangelische Gemeinden entlang der Seidenstraße, Teheran

Gegen den Strom: Evangelische Kirchengemeinden entlang der Seidenstraße – Teil 1

Was kann man Besonderes in einem Jahr machen, in dem 500 Jahre Reformation gefeiert werden? Eine Gruppe junger Erwachsener aus den deutschsprachigen Gemeinden Wolkendorf...

Neue Standards im usbekischen Baumwollsektor

Usbekistan ist einer der weltweit größten Produzenten und Exporteure von Baumwolle. Um den Absatzmarkt zu vergrößern, findet seit 2005 jährlich die Internationale Usbekische Baumwoll-...

Kirgistan nach der Wahl: Spannungen mit Kasachstan nehmen ab

Sooronbai Scheenbekow wird der neue Präsident Kirgistans. Er konnte die Wahl am 15. Oktober klar für sich entscheiden. Sie gilt als die erste demokratische...

Mirsijojew empfängt Kadyrow

Der usbekische Präsident Schawkat Mirsijojew hat das Oberhaupt der Tschetschenischen Republik Ramsan Kadyrow empfangen. Auf dem Treffen am 16. Oktober wurden die Perspektiven der...

Studenten von Baumwollernte abgezogen

Usbekistans Premierminister Abdulla Aripow hat überraschend Studenten und Staatsangestellte von der Baumwollernte zurückgerufen. Normalerweise werden sie zur Hochsaison zur Arbeit auf den Feldern zwangsverpflichtet....

Es ist nie zu spät, Gutes zu tun!

Die Aktion „Beeilt Euch, Gutes zu tun!“ hat in Buchara ihren Auftakt gefeiert. Die Veranstaltung fand am 13.09.2017 im deutschen Kulturzentrum des Bezirks Buchara...

Spannungen mit Kirgistan

Das Treffen des kasachischen Präsidenten Nursultan Nasarbajew mit dem kirgisischen Präsidentschaftskandidaten Omurbek Babanow am 19. September hat eine diplomatische Krise zwischen beiden Staaten ausgelöst. Am...

DAZ auf Facebook