Die einzige deutschsprachige Zeitung, die wöchentlich über Politik, Wirtschaft und Kultur in Zentralasien und Deutschland berichtet.
Start Wirtschaft Seite 68

Wirtschaft

Kasachstan in guter Ausgangsposition

Als aufstrebendes Transitionsland wird Kasachstan in diesem Jahr mit einem Wirtschaftswachstum von rund neun Prozent erneut zu den zehn wachstumsstärksten Volkswirtschaften weltweit gehören. Damit...

Die Zahl der Verkehrsunfälle steigt

Viele Kennziffern Kasachstans stehen auf „Wachstum“ – allerdings ist das nicht immer erwünscht. So hat sich im vergangenen Jahr zum Beispiel die Anzahl der...

Geschichte starker Schwankungen

Das anhaltend hohe Wechselkursverhältnis zwischen dem nun schon Jahrhunderte lang präsenten US-Dollar und dem Newcomer Euro zugunsten des Letzteren sorgt bei so Manchem für...

Keim der Instabilität

Im vergangenen Jahr ist die Produktion weltweit um etwa fünf Prozent gestiegen - ein Zuwachs wie seit 1973 nicht mehr. Natürlich sind die Zuwachsraten...

„Die Konjunkturimpulse fehlen“

Der begrenzte Spielraum der Fiskalpolitik, die Sorgen um den Ölpreis und den Außenwert des Euros werden 2005 auf den deutschen Unternehmen und Verbrauchern lasten....

Leitzinserhöhung: Richtig, aber schmerzlich

Seit Wochen wird sie erwartet – die erste Leitzinserhöhung der kasachstanischen Nationalbank seit mehreren Jahren. Im Gleichschritt mit der Reduzierung des Inflationsniveaus hatte sich...

Inflation der Worthülsen

Man muss den staatlichen Stellen Kasachstans durchaus bescheinigen, dass sie sich um die wirtschaftliche Zukunft des Landes bemühen. In der Gegenwart werden vor allem...