Am 28. Oktober wäre Gerold Belger 88 Jahre alt geworden. Zu seinen Ehren veranstaltete das Haus der Freundschaft in Almaty am vergangenen Wochenende eine Gedenkveranstaltung.

Auch wir erinnern aus diesem Anlass an das Leben und Wirken des berühmten deutschen Schriftstellers aus Kasachstan. Mehr dazu in unserem neuen Video:

Das Video ist im Rahmen eines Projekts entstanden, das vom Institut für Auslandsbeziehungen aus Mitteln des Auswärtigen Amts gefördert wird.

Teilen mit:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein