Welche Farbe (Schwarz oder Weiß?) hat die Partei ‘Links’, welche Farbe die Partei ‘Rechts’?

Brauchen Sie noch Hilfe beim Lösen des Rätsels? Hier können Sie das moderne kleine Schach-Lehrbuch „Ich spiel dann mal Schach“ von Peter Krystufek als PDF-Datei herunterladen.

RECHTS bietet Schach, hatte also zuletzt gezogen. Es muss nun bestimmt werden, wer zuerst gezogen hatte. Das kann ermittelt werden, indem man herausfindet, ob insgesamt eine gerade oder ungerade Anzahl Züge (Halbzüge!) ausgeführt worden waren. Der rechte T von LINKS hat eine gerade Anzahl Züge (oder null) hinter sich. Die anderen 3 T haben jeweils eine ungerade Anzahl Züge gemacht. Die S von LINKS haben zusammen eine ungerade Anzahl Züge gemacht, denn sie stehen auf Feldern gleicher Farbe. Die S von RECHTS haben zusammen eine gerade Anzahl Züge hinter sich. Nur einer der K hat eine gerade Anzahl Züge (oder null) gemacht. – Also ist die Gesamtsumme der Züge ungerade! Somit hatte RECHTS zuerst gezogen. RECHTS = Weiß.

Teilen mit:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here