Du kommst aus der deutschen Minderheit Kasachstans und hast Freude an der Erstellung von multimedialen Inhalten? Du sprichst gut Deutsch und hast ein feines Gespür für interessante Themen? Dann suchen wir genau DICH zur Unterstützung unserer Redaktion!

Das Kulturassistentenprogramm des Instituts für Auslandsbeziehungen (ifa) unterstützt Organisationen aus den deutschen Minderheiten bei Kultur-, Jugend- oder Medienprojekten. Im Rahmen dieses Programms schreibt die DAZ eine Kulturassistenz für ein Multimedia-Projekt aus. Die Stelle ist befristet für den Zeitraum vom 1. Juli bis 31. Dezember 2021 und wird vorbehaltlich der Mittelbewilligung durch das Auswärtige Amt vergeben.

Wer wir sind

Die Deutsche Allgemeine Zeitung (DAZ) berichtet als einzige Wochenzeitung in Zentralasien auf Deutsch und Russisch über die Region. Themenschwerpunkte sind die deutsche Minderheit, die deutsch-kasachstanischen Beziehungen sowie Entwicklungen in Politik, Wirtschaft und den Gesellschaften der zentralasiatischen Länder.

An welchem Projekt möchten wir mit dir arbeiten?

Um ein größeres und jüngeres Publikum anzusprechen, möchten wir mehr Inhalte in neuen Medienformaten präsentieren. Im Rahmen unseres Multimedia-Projekts sollst du aktiv an der Gestaltung solcher Inhalte mitwirken. Pro Monat sollen 4 Video- oder Podcast-Beiträge für unsere Website daz.asia entstehen, die auch auf den gängigen Social-Media-Kanälen erscheinen sollen.

Was sind deine Aufgaben?

– Erarbeitung eines inhaltlichen Konzepts für das Projekt und dessen Umsetzung
– Moderation von Beiträgen und Erstellung von Moderationstexten für andere Sprecher
– Interviews mit Protagonisten für die Beiträge
– Übersetzung von Beiträgen (falls nicht deutschsprachig)
– Technische Nachbearbeitung des erstellten Materials

Wer kann sich bewerben und was sind unsere Anforderungen?

– Nachwuchskräfte aus der deutschen Minderheit Kasachstans oder deren Umfeld
– Sehr gute Deutschkenntnisse (mindestens B2-Niveau)
– Kenntnisse von der deutschen Minderheit Kasachstans und ihren Organisationen
– Erfahrung in der Planung und Durchführung von Medienprojekten
– Kenntnisse in Kameraführung und Videobearbeitung auf Basisniveau und darüber hinaus
– Erfahrungen bei der Erstellung von Podcasts wünschenswert

Was bieten wir dir?

Bei uns erhältst du einen eigenen Arbeitsplatz mit Computer und wir stellen alle weiteren nötigen technischen Mittel zur Verfügung. Außerdem erhältst du ein monatliches Stipendium, hast Ansprechpartner in der Redaktion und beim ifa, und nimmst am Weiterbildungsworkshop des ifa teil.

Interessiert? Dann sende dein Bewerbungsschreiben zusammen mit deinem Lebenslauf und relevanten Zeugnissen an redaktion@daz.asia. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 15. Juni 2021.

01.07. – 31.12.2021

Teilen mit:
  • 6
    Shares