Das Deutsche Theater in Almaty hat am Wochenende gemeinsam mit dem Goethe-Institut Kasachstan seine neue Spielzeit eröffnet. Dabei bekamen die Zuschauer eine Premiereaufführung des Stücks NEVER FOREVER von Falk Richter zu sehen.

Inszeniert hat das Stück der Regisseur und Künstler Andrej Lazarev.

Auf der Bühne glänzten die Schauspieler des Deutschen Theaters, Studenten der T. Zhurgenov-Akademie, und die Regisseurin des Deutschen Theaters Natasha Dubs.

Anmerkung: Im Video hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen. Die Leiterin des Deutschen Theaters Almaty ist Eva Becher. Natascha Dubs wirkt am Theater als Regisseurin. Wir bitten dies zu entschuldigen.
Teilen mit:
  • 11
    Shares

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here