Unterstützung leisten
Start Gesellschaft Russlanddeutsche

Russlanddeutsche

 

Vladimir Andrienko

„Wer hart arbeitet, kommt immer zu einem Ergebnis”

Vladimir Andrienko ist nicht nur ein Ausnahmetalent, sondern auch eine Ausnahmeerscheinung in der deutschen Comedy-Landschaft: Ein Deutscher mit einem russischen Vornamen und einem ukrainischen...
Minderheitenbeauftragter

Zur Bewertung von Personenstandsurkunden deutscher (Spät-)Aussiedler

Namensartikel des Beauftragten der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten Aussiedlerbeauftragtenkonferenz 2019 thematisiert Glaubhaftmachung von Personenstandsbeurkundungen in den Herkunftsgebieten bei aktuellen Standesamtsfällen in Deutschland. Aus...

„Es muss unmöglich klingen“

Nach gut 600 Kilometern sind die Hinterländer Mountainbiker (HMB) wieder in der deutschen Heimat angekommen. Zwei Wochen lang waren sie in Russland und Kasachstan...

Die Rückkehr nach der Rückkehr

Arbeitslosigkeit, Melancholie, unerfüllte Erwartungen – seit Ende der neunziger Jahre sind mehr als 15.000 Personen der zuvor nach Deutschland Ausgewanderten in ihre postsowjetischen Herkunftsländer...
WD_kunst_weber_hochwasser

Deutsche Künstler an der Wolga

2019 jährt sich die Gründung der ASSR der Wolgadeutschen zum 95. Mal. Aus diesem Anlass nimmt „Volk auf dem Weg“ in einer Beitragsserie verschiedene...

Russlanddeutscher Samisdat

Auf der Webseite der Bundeszentrale für politische Bildung hat der Historiker Viktor Krieger im Rahmen des Dossiers „Russlanddeutsche“ die Dokumentation „Russlanddeutscher Samisdat“ veröffentlicht. „Samisdat“...

Große Enttäuschung für deutschen Boxstar

Christina Hammer war mit großen Hoffnungen in den „größten Frauenkampf der Boxgeschichte“ gegangen. Die bisher ungeschlagene Boxerin traf am 13. April im US-amerikanischen Atlantic...

Von Omsk nach Alexandrowka und zurück

Sibirien, Ende März: Die Tage werden länger und wärmer. Der ewige Schnee scheint endlich zu tauen. Omsk lässt im Sonnenschein sein Architekturmosaik zutage treten:...

Integration mal anders: Bienenzucht hilft bei der Eingliederung

Haben Integration der Russlanddeutschen und Imkerei etwas gemeinsam? Statistiken zur Anzahl der Imker mit russlanddeutschen Wurzeln gibt es zwar keine, doch zeigt eine kleine...

Was soll sich schon groß ändern…

Es gibt sie immer noch: die „letzten Deutschen“ Zentralasiens. Ihre Siedlung Rot-Front liegt im Norden Kirgisistans. 1990 lebten hier 900 Deutschstämmige. Heute sind es...