Start Jugend

Jugend

Ann-Sophie Rade und Polina Gretschanikowa verbringen drei Tage zusammen in Astana.

Für „Kulturweit“ unterwegs

Kulturweit Freiwillige Ann-Sophie Rade aus Deutschland besucht die Hauptstadt Kasachstans und das dortige Deutsche Gymnasium 46. Die Schülerin Polina Gretschanikowa erzählt von ihrer gemeinsamen...
Eine Party für Erasmus-Studenten (Austauschstudenten), organisiert vom Studentenrat Zwickau.

Ein Semester in Deutschland

Im Sommersemester 2016 nahm die Studentin Anna Nesterowa an einem akademischen Austausch-Programm teil. Im Rahmen des Erasmus-Programms konnte sie ein ganzes Semester an der...
video

Sprache des Aufstands

„Es klingt wie Katzen, die an der Gitarre kratzen“, sagt Bekzat und verlässt, wie viele vor ihm den schon fast leeren Raum. Der Pink...

Balanceakt zwischen Studium und Sport

Selten trifft man junge Frauen im Vorstandsvorsitz von Institutionen oder Verbänden. Dr. Katrin Werkmann ist mit ihren 33 Jahren frisch gebackene Vorstandsvorsitzende des Allgemeinen...
Alischer Meirmanow (21) | Foto: privat

Neujahr ist ganz in der Nähe!

Neujahr ist eines der Hauptfeste. Es wird am letzen Tag des Jahres, dem 31. Dezember, gefeiert. Dieses Fest ist sowohl bei Kindern und Jugendlichen...
Tag der deutschen Sprache feiert man mit Konzert, Musik, Essen und Präsentationen. | Foto: Antonia Berger

Ankommen in Kasachstan

Antonia Berger verbringt ihr freiwilliges soziales Jahr in Öskemen am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium und lässt uns an ihrem Abenteuer teilhaben. Am 28. September startet der Flieger von...
Nach Jahren von Frauen an der Spitze des Jugendverbandes, folgt nun die zweite Legislaturperiode unter männlichem Vorsitz. Von links: Der frisch gewählte Artur Bartel, Olga Stein (Vorsitzende 1997-2000) und Ruben Bachmann (Vorsitzender 2013-2016). | Foto: Alexej Kott

Neuer Vorsitzender und weiterhin viel zu tun

Im Verlauf des Programms der internationalen thematischen Jugendakademie in Pawlodar fand neben einem intensiven Trainings– und Workshop-Programm auch die Jahreshauptkonferenz...
Im Workshop “Theater” ist ganzer Körpereinsatz gefragt. | Foto: Anne Grundig

Karriere, Ehrenamt, Sprache, Kultur

Zum Programm der internationalen Jugendakademie gehören zahlreiche Workshops und Sprachkurse. Die TeilnehmerInnen haben die Wahl zwischen Projektmanagement, Businessetikette, Journalismus bis hin zu Tanz und...
Foto: pixabay.com

Liebe fürs Leben

Junge Menschen von 16 bis 29 Jahren verbringen von morgens bis abends mehrere Tage zusammen. Wir wollten es genauer wissen, und haben uns umgehört,...
Interview mit dem Einwohner des russischen Dorfs fürs Radio Antenne Brandenburg, Potsdam | Foto: privat

Fünf Monate in deutschen Massenmedien

Der Absolvent des 1.Gymnasiums in Petropawlowsk, Roman Safronow, erzählt von seinem Praktikum im journalistischen Bereich in Deutschland.   ...

Neue Wasserstrategie

Die Kasachische Regierung hat angekündigt, in die Verbesserung der landwirtschaftlichen Wassernutzung zu investieren. Ende 2016 wurde ein Konzept vorgestellt, in dem der Fokus auf der Renovierung und dem Bau von Bewässerungssystemen, Brunnen und Wasserspeichern...

25 Jahre Kasachstan in der UN

In New York fanden die Feierlichkeiten zum 25. Geburtstag der Mitgliedschaft Kasachstans in den Vereinten Nationen statt. Der Veranstaltung wohnten Vertreter amerikanischer Thinktanks, internationaler Medien sowie Mitglieder der UN-Korrespondentenvereinigung bei, wie Kazinform berichtet. Der ständige...

Neuste Artikel

Umweltprobleme der Stadt – mit Plastikmüll verschmutzte Flüsse.

Umweltschutz ist Ehrensache

Am 21. März ist der internationale Tag des Waldes, am 22. der des Wassers und am 25. März machen zur „Stunde der Erde“ Aktivisten...

Deutscholympiade des Goethe-Instituts Kasachstan

Du lernst Deutsch und möchtest deine Deutschkenntnisse mit Lernern aus Kasachstan, Kirgisistan und aus der ganzen Welt messen? Dann mach mit bei der Deutscholympiade...
video

Jedes Stück Müll hat seinen Platz

Abfälle in den Wasserkanälen und große Müllberge sorgen für ein unschönes Bild und verschmutzen die Umwelt in Chudschand, Tadschikistan. Das wollen die SchülerInnen am...
Nebenfluss des Murgab-Flusses in Tadschikistan.

Drei Studenten, ein Ziel

Der Masterstudiengang „Integrated Water Resources Management“ (IWRM) an der Deutsch-Kasachischen Universität (DKU) in Almaty kennt keine Grenzen, wenn es um die Ressource Wasser geht....

DAZ auf Youtube

DAZ auf Facebook