Start Jugend

Jugend

13 TeilnehmerInnen der ZAM lernten eine Woche lang im Rahmen der EXPO, Werkzeuge des Online-Journalismus kennen und einzusetzen.

EXPO 2017 aus dem Blickwinkel junger Journalisten

Junge JournalistInnen aus Zentralasien und Deutschland berichteten via Social Media von der ersten EXPO-Woche in Astana. Saltanat aus Kasachstan, Sadafbek aus Usbekistan, Sezim aus Kirgisistan...
Best Practice-Beispiele für erneuerbare Energien im kasachischen Pavillon.

Junge Energie der Zukunft

Kasachstan ist eines der rohstoffreichsten Länder der Erde. Und von Anfang an standen Erdöl, Erdgas, Kohle und andere Bodenschätze für das Land an erster...
Geschick mit Fremsprachen – ein Schüler beim Vorlesewettbewerb in Astana.

Vorlesewettbewerb in Astana

Nurai Duman, Junna Kinereysch und Alischer Baimachanow heißen die Siegerinnen und Sieger der 5., 6. und. 7.Klassen des ersten Vorlesewettbewerbs 2017 am Gymnasium Nr....
Die österreichische Konsulin (Mitte) Sieglinde Spanlang mit den beiden jungen Autoren Wadim Kakulja(15) und Kristina Podlipaewa(15).

Erfolgreich in Tradtionen

Das Gymnasium von Korneewka feierte am 13. Mai seinen 21. Geburtstag. Diese ungewöhnliche Schule wurde 1996 von Pater Lorenz Gavol gegründet und steht in...
Damit sich Geschichte nicht wiederholt: Junge Guides führen durch die Anne-Frank-Wanderausstellung.

Gleichheit lernen

Zum ersten Mal wird in Kasachstan eine Anne-Frank-Wanderstellung realisiert. Hierzulande nahezu unbekannt, steht die bewegende Geschichte eines Mädchens aus Frankfurt am Main symbolhaft für...

Gleichheit lernen | Kommentare der Jugend

Lola Madijarowa, Gymnasium Nr. 8 Almaty, 9. Klasse Diese Ausstellung hat überall ihre Aussagekraft. Kasachstan ist ein Vielvölkerstaat, und in dem Tagebuch geht es darum,...
Chudshand und Fluss Syrdarya

Im Herzen Asiens

Die Klasse 8b der Goethe-Schule in Chudschand stellt ihre Heimatstadt vor und erzählt von Sehenswürdigkeiten und der Geschichte der Region. Guten Tag, liebe Leser und...
Engagierte StudentInnen der Staatlichen Universität Naryn und der University of Central Asia.

Ein KulturCafé für Naryn

Ein Studentenprojekt nimmt sich Naryns Mangel an Jugendangeboten zu Herzen. Ein neuer Raum soll einen öffentlichen Treffpunkt für junge Leute bieten, Kreativität fördern und...
Teilnehmer des Jugendaustausches sind in Deutschland mit der Bahn unterwegs. | Bild: Goethe-Institut

Jugendaustausch 2018

Liebe Jugendliche, liebe SchülerInnen, liebe DeutschlehrerInnen, liebe LeiterInnen von Jugendgruppen! Das Goethe-Institut Almaty lädt Schulklassen und Jugendgruppen in Kasachstan und Kirgisistan zu einem Wettbewerb...
Stadtrundfahrt «Astana, die Stadt des Wunderbaren».

Von Hauptstadt zu Hauptstadt

Ende März besuchte die Austauschgruppe der Hector-Peterson-Schule aus Berlin die Schule Nr. 46 mit Deutschem Sprachdiplom in Astana. Dies war der Startschuss für eine...

GUS-Gipfel in Sotschi

Die Staats– und Regierungschefs der Gemeinschaft der Unabhängigen Staaten (GUS) haben eine engere Kooperation vereinbart. Das Gipfeltreffen fand am 11. Oktober 2017 im russischen Sotschi statt. Die Staatschefs wollen die Zusammenarbeit stärken. Sie beschlossen unter...

Dörfer bekommen schnelles Internet

800 Dörfer sollen Zugang zu schnellem Internet bekommen. Das kündigte der Minister für Information und Kommunikation, Dauren Abajew, während einer Kabinettssitzung am 26. September an. Zwei Millionen Menschen soll damit im Rahmen des staatlichen Programms...

Neuste Artikel

Russland-Deutsches Theater: Eine Brücke zwischen Deutschland und Kasachstan

Maria und Peter Warkentin führen das Russland-Deutsche Theater in Niederstetten. In diesem Jahr wird das Theater 22 Jahre alt. 2016 erhielt das Ehepaar für...

Den Puls Europas fühlen

Ein Medienseminar in Deutschland hat 14 Teilnehmern aus drei Ländern einen spannenden Einblick in die deutsche Medienlandschaft und Demokratie ermöglicht. Anfang August fand in...

Star der deutschen Nachkriegsliteratur

In dieser Woche öffnet die Buchmesse Frankfurt ihre Türen. Das Gastland in diesem Jahr ist Frankreich. Als Siegermacht im Zweiten Weltkrieg, hat Frankreich nach...

Auf den Spuren der Vorfahren im Südkaukasus

Vor 200 Jahren wanderten die ersten Deutschen in den Südkaukasus aus. Heute sind kaum noch Spuren von ihnen zu finden. Sie wurden unter Stalin...
Claudia Schwaiger studiert Konferenzdolmetschen (Französisch und Russisch) an der Karl-Franzens-Universität in Graz, Österreich, und ist spezialisiert auf das Lernen von Sprachen und Kulturen. Derzeit arbeitet sie als Praktikantin bei der DAZ.

Sprachtandem – Fremdsprachenlernen aus erster Hand

Wer schon immer Deutsch lernen wollte, sollte sich Beispiel an unseren Tandem-Lernern nehmen. Seit die DAZ die Initiative zum Sprachaustausch startete, haben sich schon...

Tandem-Anzeige | Claudia Schwaiger

Mein Name ist Claudia Schwaiger und ich bin eine Sprachstudentin aus Graz, Österreich. Von Juli bis Ende September 2017 mache ich ein Praktikum in...

Tandem-Anzeige | Linda Winkler

Mein Name ist Linda Winkler, ich bin 24 Jahre alt und komme aus Österreich. Seit September 2016 lebe ich mit meinem Mann in Almaty....

Tandem-Anzeige | Dominik Urak

Mein Name ist Dominik Urak und ich bin Student aus Wien. Im Juli und August 2017 mache ich ein Praktikum in Almaty. Weil ich...

DAZ auf Youtube

DAZ auf Facebook