telegram_daz

Gesellschaft

Mit dem Nachtzug in die Vergangenheit

Die Geschichte des sowjetischen Straflagersystems ist Teil meiner eigenen Familiengeschichte. Meine Ururgroßväter mütterlicherseits wurden 1941 als Russlanddeutsche aus der Ukraine nach Nordkasachstan deportiert, bei...

Was Russen nach Kasachstan zieht

Mehr als 128.000 Bürger der Russischen Föderation sind zwischen Februar und April nach Kasachstan eingereist. Das berichten kasachische Medien unter Berufung auf den Grenzschutzdienst...

Eine russlanddeutsche Familiengeschichte

Immer wieder begeben sich junge Menschen mit kasachstandeutschem Familienhintergrund auf Spurensuche nach ihren Vorfahren. Unsere Autorin Antonia Skiba berichtet in der DAZ über das...

Einigkeit, Solidarität und Unterstützung

Seit Februar hat sich die Welt ganz und gar verändert. Was gestern noch als stabil galt, gibt es heute nicht mehr. Der Krieg in...

In Trauer um einen Freund und Kollegen

Am Sonntag, dem 27. März 2022, hat das Herz von Eugen Hildebrand aufgehört zu schlagen. Er war ein langjähriger Mitarbeiter der Deutschen Allgemeinen Zeitung. Es...

„Die Zukunft ist weiblich!“

Am 8. März, dem internationalen Frauentag, organisierten feministische Organisationen eine Demonstration für Frauenrechte in Almaty – und das bereits zum zweiten Mal in Folge...

Fasching feiern im Siebenstromland

Die Tradition, sich vor Beginn der Fastenzeit gut zu amüsieren, ist in Deutschland sehr beliebt. Der Karneval oder „Fashing“ – analog zur slawischen Fastnacht...

Suchen, kämpfen und nicht aufgeben

Jakob Fischer zählt heute zu den bekanntesten Vertretern der Deutschen aus Kasachstan. Der studierte Historiker und Pädagoge setzt sich bereits sein ganzes Leben lang...

Vom Niederrhein nach Almaty

Die kleine Gemeinde Alpen in NRW ist offiziell Partnerstadt des Rajons Medeu in Almaty. Wie es zu dieser außergewöhnlichen Zusammenarbeit kam und was der...
Iliane Kiefer (Mitte) mit ihren Kolleginnen von o[s]tklick.

Russlanddeutsche auf Social Media

Die sozialen Medien sind die Kommunikationsplattformen der heutigen Zeit. Dort möchte Iliane Kiefer junge Russlanddeutsche erreichen. Sie ist Leiterin des Projekts otklick, das im...