telegram_daz

Zeitgeschehen

Saken Sejfullin und der Schriftstellerverband Kasachstans

Der Schriftsteller Saken Sejfullin kritisierte früh das Zarenreich und setzte sich für die Verbreitung der kasachischen Kultur und Sprache ein. Als die Oktoberrevolution kam,...

Hoch hinaus mit dem Ritz-Carlton im Esentai Tower

„Puttin‘ on the Ritz“ wurde zum geflügelten Wort für einen opulenten, exklusiven, verschwenderischen Lebensstil. Der amerikanische Komponist Irving Berlin schrieb den Welthit im Jahr...

Das Awoska-Haus – Heimliches Denkmal für einen alten Netzbeutel

Im Jahr 1962 testeten die USA zum ersten Mal eine der schrecklichsten Waffen des Kalten Krieges: die Neutronenbombe. Sowjetische Zeitungen schrieben zu dieser Zeit...

Das traurige Leben des Tschechen Iwan Bahel

Mit Stalins Machtfestigung endeten in der Sowjetunion sämtliche Experimente in Kunst und Kultur. Der Diktator verordnete seinem Reich den Sozialistischen Realismus als einzige Stilrichtung....

Die Turmspitzen von Almaty

Die Architektur der stalinistischen Nachkriegszeit wird heute noch verächtlich als Zuckerbäckerstil bezeichnet. Markantestes Merkmal waren und sind die hoch aufragenden Türmchen und Turmspitzen. Diese...

Die kurze Geschichte des Konstruktivismus in Alma-Ata

Kasimir Malewitsch leitete den Durchbruch zur gegenstandslosen Kunst ein. Zunächst lag das revolutionäre Kunstverständnis ganz auf Linie der Sowjetideologie - später beendete Stalin das...

Kasachstan und das Kapitel der Neulandgewinnung

Die Geschichte der heutigen kasachischen Hauptstadt Nur-Sultan ist eng verbunden mit Chruschtschows Projekt der Neulandgewinnung. Damals strömten abenteuerlustige Menschen in die leeren Gegenden der...

Das Spukhaus von Medeu

Ein unvollendetes Haus in den Almatiner Bergen ist heute Anziehungspunkt für Geisterjäger und Gruselfans. Schaurige Geschichten ranken sich um den verlassenen Bau. Am vergangenen Wochenende...

Badespaß für kalte Herbsttage – das Arasan-Badehaus

In jedem Land schwitzt man anders. Auch Kasachstan hat seine eigene Saunakultur. Dass vor allem im Ländlichen viele Leute auf ihre kleinen Privatbanjas schwören,...

Paul Gourdet und das Waisenhaus von Werny

Es gibt einige Namen, die untrennbar mit der Architekturgeschichte Almatys verbunden sind. Einer dieser Namen ist Paul Louis Stanislas Lionel Gourdet. Sein Engagement für...